Zur Per­son

Kleine Zeitung Steiermark - - KULTUR | 79 -

Wer­ner Sch­ney­der. Ge­bo­ren am 25. Jän­ner 1937 in Graz, auf­ge­wach­sen in Kla­gen­furt. Stu­dier­te in Wi­en Pu­bli­zis­tik und Kunst­ge­schich­te. Ka­ba­ret­tist, Au­tor, Schau­spie­ler, Re­gis­seur, Lie­der­ma­cher, Ko­lum­nist und Sport­kom­men­ta­tor (Bo­xen zählt zu sei­nen gro­ßen Lei­den­schaf­ten). Schreibt re­gel­mä­ßig auch für die Klei­ne Zei­tung. Trä­ger zahl­rei­cher Auszeichnungen, dar­un­ter Jo­hann-nes­troy-ring (1981), „Deut­scher Ka­ba­rett­preis“und „Salz­bur­ger Le­bens­s­tier“(2010). Buchtipp. Wer­ner Sch­ney­der. Ge­spräch un­ter vier Au­gen. Dia­log ei­nes Le­bens. Amal­thea-ver­lag, 2016, 272 Sei­ten, 22 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.