FH Jo­an­ne­um setzt auf Dünn­glas

Ers­tes Jo­sef-res­sel-for­schungs­zen­trum im Sci­ence To­wer.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

FOR­SCHUNG

Es war viel Vor­be­rei­tung für vie­le Be­tei­lig­te not­wen­dig, aber ges­tern konn­te die FH Jo­an­ne­um stolz die Ern­te ein­fah­ren. Das ers­te Jo­sef-res­sel-for­schungs­zen­trum (be­nannt nach dem Er­fin­der der Schiffs­schrau­be) wur­de im Bei­sein von Wis­sen­schafts­lan­des­rat Chris­to­pher Dr­ex­ler er­öff­net. Jür­gen Neu­ge­bau­er wird in dem fünf­jäh­ri­gen Pro­gramm die Dünn­glas­tech­no­lo­gie er­for­schen.

Da­bei geht es um an­ge­wand­te For­schung im Be­reich von Glas­ma­te­ria­li­en, die dün­ner als zwei Mil­li­me­ter sind und im Bau­we- sen ein­ge­setzt wer­den sol­len. Fol­ge­rich­tig ist da­her nur, dass das La­bor im Sci­ence To­wer Graz un­ter­ge­bracht wird, der eben er­rich­tet wird. 400.000 Eu­ro an Fi­nan­zie­rungs­kos­ten über­nimmt das Wis­sen­schafts­mi­nis­te­ri­um, die­sel­be Sum­me brin­gen die drei In­dus­trie­part­ner SFL tech­no­lo­gies, Li­sec Aus­tria und APG In­ter­na­tio­nal auf. Im Pro­jekt eng ein­ge­bun­den sind auch das Pccl-zen­trum Leo­ben, die TU Delft (Hol­land), die TU Darm­stadt und die Uni Cam­bridge (En­g­land). Nor­bert Swo­bo­da

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.