Der Mah­ner

Kleine Zeitung Steiermark - - DIE ANGELOBUNG -

Von Ru­dolf Kirch­schlä­ger, der 1974 als par­tei­lo­ser Ka­tho­lik ge­gen den Inns­bru­cker Bür­ger­meis­ter Alois Lug­ger ge­wann, bleibt der Auf­ruf zur „Tro­cken­le­gung der Sümp­fe und sau­ren Wie­sen“in Er­in­ne­rung. Als Mora­list hat­te sich Kirch­schlä­ger schon als Bot­schaf­ter in Prag er­wie­sen: Wäh­rend des Pra­ger Früh­lings igno­rier­te er An­wei­sun­gen von Au­ßen­mi­nis­ter Wald­heim, kei­ne Vi­sa aus­zu­stel­len. Für ÖVP und SPÖ kan­di­die­rend, schaff­te Kirch­schlä­ger 1980 den Re­kord von 79,9 Pro­zent.

RU­DOLF KIRCH­SCHLÄ­GER, 1974–1986

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.