Ein Duo wie Tag und Nacht

Von Kat­zen und Mäu­sen zu Trump und Tram­pel rei­sen Sit­tin­ger & Will­nau­er bei ih­rem schlag­kräf­ti­gen Trip durch die „Ka­lau“.

Kleine Zeitung Steiermark - - KULTUR - Von Eli Spitz

KA­BA­RETT

Ob „Dop­pel­mo­ral und Halb­wahr­hei­ten“als „po­li­ti­sche Ma­the­ma­tik“oder die Qu­al der Wahl im An­bie­ter-dschun­gel: Jour­na­list Ernst Sit­tin­ger wäscht Re­al­sa­ti­ren noch ka­kao­brau­ner, als sie täg­lich auf­ge­kocht wer­den. Wo­bei An­bie­ter­wett­be­werb et­wa „bei der Gra­zer Stra­ßen­bahn“und dem „Fi­nanz­amt“durch­aus wün­schens­wert wä­re.

Als Büh­nen­part­ner „für Ta­ges­po­li­tik“stellt ihn Ka­ba­ret­tist Jörg-mar­tin Will­nau­er – selbst zu­stän­dig für die „Nacht“– im neu­en Streich „Rund um Schlag“vor. Und schlägt bei sei­nen Lie­dern am Kla­vier ne­ben Kreis­ler-me­lo­di­en auch tie­ri­sche Tö­ne von Kat­zen und Mäu­sen an. Wäh­rend Sit­tin­ger im Thea­ter Le-be sei­ne Vor­lie- Jörg-mar­tin Will­nau­er und Ernst Sit­tin­ger im Thea­ter Le-be be für Ka­lau­er auf Po­li­ti­ker­na­men kräf­tig aus­reizt: von den Us-prä­si­dent­schafts­kan­di­da­ten „Trump und Tram­pel“über „Kern­sei­fe“und „Nagl-la­ckent­fer­ner“zu „Bel­len und Ho­fern“statt „Ban­gen und Hof­fen“.

Faust­hie­be ha­gelt es beim Rund­um­schlag auf die „drei­ein­halb“An­läu­fe für „ei­nen ein­zi­gen Bun­des­prä­si­den­ten“im „Land der auf­ge­hen­den Wahl- kar­ten“– trotz so vie­ler „Ses­sel­kle­ber“. Was Sit­tin­ger an „ver­run­zel­te Äp­fel“er­in­nert: „Kern­obst“, im La­den als „3. Wahl“feil­ge­bo­ten. Wo­hin­ge­gen bei der Wahl am „High­way to Hell“in den „Uni­ted Sta­tes of Ge­ne­ri­ca“die Min­der­heit über das „Land der be­grenz­ten De­mo­kra­tie“ent­schie­den hat. Hal­tung bleibt beim lo­sen Mix aus Mu­sik­num­mern und „po­po­lis­ti­schem“Ver­bei­ßen zwar hin­ter der Tarn­kap­pe, ge­lacht wird trotz­dem. Und im Kon­trast zu trost­lo­sen Ana­ly­sen mun­tert Will­nau­er im­mer­hin mit dem Bier­mann-song auf: „Du, lass dich nicht ver­här­ten in die­ser har­ten Zeit“. „Rund um Schlag“. Sit­tin­ger & Will­nau­er. 2., 3., 9., 12., 16. 2.; 2., 9. 3., 19.30 Uhr, Thea­ter Lechtha­ler-be­lic, Herr­gott­wies­gas­se 4, Graz. Kar­ten: Tel. (0316) 68 03 15.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.