Mit Goog­le und Dis­ney auf Welt­tour­nee

Sechs Städ­te in zwölf Ta­gen: Der Gra­zer Jung­un­ter­neh­mer Han­nes Ro­bier star­tet mit Ma­na­gern von Goog­le und Walt Dis­ney ei­ne „UX World Tour“. Auf den Kon­gres­sen geht’s dar­um, wie kom­ple­xe Tech­no­lo­gi­en ein­fach be­dient wer­den kön­nen.

Kleine Zeitung Steiermark - - WIRTSCHAFT -

Am 28. Sep­tem­ber geht’s in die chi­ne­si­sche Me­tro­po­le Schang­hai, am 1. Ok­to­ber in die ja­pa­ni­sche Haupt­stadt To­kio, am 4. Ok­to­ber folgt Sin­ga­pur, am 6. das in­di­sche Ban­ga­lo­re, zwei Ta­ge spä­ter steht Du­bai auf dem Plan, am 10. Ok­to­ber dann das Fi­na­le in Graz. Nein, es han­delt sich hier nicht um den Tour­plan ei­ner in­ter­na­tio­na­len Ro­ckband. Da­hin­ter steckt das am­bi­tio­nier­te Vor­ha­ben ei­nes stei­ri­schen Jung­un­ter­neh­mers. Han­nes Ro­bier, Grün­der des Gra­zer Un­ter­neh­mens „You­spi“– u. a. spe­zia­li­siert auf die Be­glei­tung von Pro­dukt­ent­wick­lun­gen und die kon­su­men­ten­na­he Ver­ein­fa­chung kom­ple­xer Tech­nik –, geht auf Tour­nee. Ro­bier ist der Be­grün­der des so­ge­nann­ten „World Usa­bi­li­ty Con­gress“, der erst­mals im No­vem­ber 2007 in Graz über die Büh­ne ging.

ist ei­ne Ei­gen­schaft ei­nes Pro­duk­tes oder ei­ner Di­enst­leis­tung, die die Be­nut­zung aus Sicht des Kun­den dar­stellt. Da­bei wer­den Ef­fek­ti­vi­tät, Ef­fi­zi­enz und Zuf­rie­den­stel­lung als wich­tigs­te Aspek­te ge­se­hen“, er­klärt Ro­bier. Kom­ple­xes In­nen­le­ben, ein­fa­che Be­dien­bar­keit. Das neu­deut­sche Wort da­für ist „User Ex­pe­ri­ence“(UX).

Über die Jah­re ist es Ro­bier ge­lun­gen, Top­ma­na­ger von „Groß­ka­li­bern“wie Samsung, Goog­le, Run­tas­tic, App­le, BMW, Wal­mart, Mi­cro­soft Ho-

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.