Come­back der Op­ti­mis­ten

Kleine Zeitung Steiermark - - TRIBÜNE -

Der Aus­tritt Groß­bri­tan­ni­ens aus der Eu­ro­päi­schen Uni­on ist wahr­lich kein Licht­blick – we­der für die EU noch für die Bri­ten selbst. Doch mit der Tren­nung geht ei­ne Ent­wick­lung ein­her, die auch ih­re po­si­ti­ven Sei­ten hat. Das zeigt die neu­es­te Eu­ro­ba­ro­me­terstu­die, die re­gel­mä­ßig ei­nen at­mo­sphä­ri­schen Be­fund über das Ver­hält­nis zwi­schen der EU und ih­ren Bür­gern ab­gibt. Und hier zeigt sich, dass das Ver­trau­en der Be­völ­ke­rung in die EU seit 42 Pro­zent auf den höchs­ten Stand seit dem Jahr 2010 ge­klet­tert ist. Vor dem Br­ex­it-vo­tum lag die­ser Ver­trau­ens­wert bei nicht ein­mal ei­nem Drit­tel. Dass es da noch Luft nach oben gibt, ist auch klar. Was die Stu­die aber eben­falls ver­deut­licht: Der Op­ti­mis­mus ist zu­rück. Im Schnitt ge­ben fast sechs von zehn Eu-bür­gern an, dass sie mit Zu­ver­sicht nach vorn bli­cken – ein star­ker Zu­wachs im Ver­gleich zu 2016. Dar­auf lässt sich auf­bau­en.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.