Die Jagd ist zu En­de

Schmuck­räu­ber von Graz hat­te sich in sei­ne ru­mä­ni­sche Hei­mat ab­ge­setzt. Dort er­folg­te ges­tern um 2 Uhr früh der Zu­griff.

Kleine Zeitung Steiermark - - STEIERMARK -

Am 30. Ju­ni ging die Raub­se­rie mit ei­nem Über­fall auf die 82-jäh­ri­ge Pau­la P. in Graz-an­dritz los. Sie­ben Über­fäl­le und ei­ne eu­ro­pa­wei­te Fahn­dung spä­ter ist die Jagd nach dem Gra­zer Se­ri­en­räu­ber seit ges­tern zu En­de. Der ge­such­te Adiel-cris­ti­an C. wur­de in sei­ner ru­mä­ni­schen Hei­mat fest­ge­nom­men.

Er­leich­te­rung und Freu­de herrsch­ten ges­tern vor al­lem bei den Fahn­dern der „So­ko Schmuck­raub“in Graz un­ter Ma­jor Michael Loh­negger. Zu­letzt hat­ten sich dort die Hin­wei­se ver­dich­tet, dass sich der Ge­such­te auf­grund des Fahn­dungs­drucks in sein Hei­mat­land ab­ge­setzt hat. Die Ziel­fahn­dungs­ein­heit des Bun­des­kri­mi­nal­amts wur­de mit der Fahn­dung be­fasst, die­se ak­ti­vier­te das Netz­werk der Kol­le­gen in 21 eu­ro­päi­schen Län­dern.

Ei­ne ru­mä­ni­sche Son­der­ein­heit mit Un­ter­stüt­zung der ös­ter­rei­chi­schen Ver­bin­dungs­be­am­tin konn­te Adiel-cris­ti­an C.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.