Für här­te­re Stra­fen bei Ge­walt

VP geht mit For­de­rung nach här­te­ren Stra­fen für Ge­walt ge­gen Frau­en und Kin­der in den Wahl­kampf.

Kleine Zeitung Steiermark - - POLITIK -

In den letz­ten Jah­ren sei es im­mer wie­der zu mil­den Ur­tei­len ge­kom­men, so Kurz. Oft­mals schei­nen die Min­dest­stra­fen zu nied­rig, oft schei­nen selbst die Höchst­stra­fen nicht an­ge­mes­sen. Auch im Ver­hält­nis zu Stra­fen für Ver­mö­gens­de­lik­te sei­en die Stra­fen nied­rig. Zu­dem wer­de der Op­fer­schutz oft nicht aus­rei­chend be­rück­sich­tigt.

„Das be­schäf­tigt mich schon lan­ge, ich ha­be das im­mer als ex­trem un­ge­recht emp­fun­den, wenn Ge­walt­tä­ter sechs Mo­na­te be­kom­men, ob­wohl sie ein Le­ben zer­stört ha­ben. Jetzt als Chef der Volks­par­tei will ich das än­dern: Stra­fen müs­sen das Un­recht wi­der­spie­geln“, so Kurz. „Selbst­ver­ständ­lich ist die Un­ab­hän­gig­keit der Recht­spre­chung zu re­spek­tie­ren, aber man soll­te bei den Rechts­grund­la­gen ver­schär­fen.“

Hö­he­re Stra­fen für Ge­walt­de­lik­te wer­den Teil des Kurz-pro­gramms im Sep­tem­ber. Jus­tiz­mi­nis­ter Wolf­gang Brand­stet­ter wur­de von Kurz be­auf­tragt, ein Vor­ha­bens­pa­pier zu er­stel­len, wie die­se Zie­le um­ge­setzt wer­den kön­nen. Brand­stet­ter: „Die­ses Pa­pier wird zeit­ge­recht fer­tig. Mir ist das Pro­blem be­wusst. Ich will die­se für das Ver­trau­en in die Jus­tiz so wich­ti­ge Fra­ge an­hand al­ler re­le­van­ten Ein­zel-

APA/HOCH­MUTH

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.