Bit­te Platz ma­chen!

Kleine Zeitung Steiermark - - TRIBÜNE -

Au­to­fah­rer und die Ret­tungs­gas­se: Vor fünf Jah­ren wur­de die um­strit­te­ne Re­ge­lung ein­ge­führt. Kom­men Ret­tungs­kräf­te seit­her schnel­ler zum Un­fall­ort? Der ARBÖ zieht ei­ne eher ne­ga­ti­ve Bi­lanz. Noch im­mer wüss­te ein Groß­teil der Au­to­fah­rer über die Funk­ti­on nicht Be­scheid. Auch für das Ku­ra­to­ri­um für Ver­kehrs­si­cher­heit, von An­fang an ein Be­für­wor­ter der Maß­nah­me, lie­gen Theo­rie und Pra­xis noch weit aus­ein­an­der. Je­der zwei­te Lösch­trupp müss­te da­mit rech­nen, dass es zu gro­ßen Be­hin­de­run­gen kom­men könn­te. Um­so er­freu­li­cher da­her ei­ne Mel­dung vom Sonn­tag. Bei ei­nem schwe­ren Un­fall auf der Tau­ern­au­to­bahn, in der Nä­he von Vil­lach, re­agier­ten Au­to­fah­rer vor­bild­lich. Feu­er­wehr und Ro­tes Kreuz ka­men im Stau­be­reich auf ein­ein­halb Ki­lo­me­ter pro­blem­los vor­an, um Hil­fe zu leis­ten. Die Ret­tungs­gas­se funk­tio­niert al­so doch, ih­re Ret­tung ist mög­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.