Frisch aus der Wort­müh­le

Kleine Zeitung Steiermark - - TRIBÜNE -

Jüngst er­schien der neue, 27. Du­den. 5000 Wör­ter fan­den Auf­nah­me in den amt­li­chen Nach­schla­ge-al­ma­nach un­se­rer wun­der­ba­ren Spra­che. „Wir möch­ten zei­gen, was man mit Spra­che al­les ma­chen kann!“, tönt es da aus der Du­den-re­dak­ti­on. Öha. Be­deu­tet auch: Es gibt kaum noch Be­rüh­rungs­ängs­te mit Mr. An­g­li Zis­mus, dem schnei­di­gen Stie­fon­kel aus Ame­ri­ka, den wohl nicht al­le ein­lu­den. Man kann per so­fort soll­te aber, bitt gar schön, bei

nicht ei­nem Wer mehr ver­sucht es mit

geht schnel­ler, als man denkt – und oh­ne geht nichts mehr. Wer auf setzt, passt in sei­nen

ist et­was für Ex­per­ten. Frau­en darf nun of­fi­zi­ell das Ge­impf­te auf­ge­hen, wur­de doch die ein­ge­führt. So­gar lässt sich nach­schla­gen: Man weiß nie, viel­leicht hat sich da et­was ge­än­dert. 4987 wei­te­re Be­grif­fe war­ten – da geht rich­tig das ab! braucht,

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.