Hopp, hopp, hopp Rich­tung Ab­grund

Wil­li­am Ken­tridges Ins­ze­nie­rung von Al­ban Bergs „Wozz­eck“in Salz­burg ist ein be­rü­cken­des, be­drü­cken­des Ge­samt­kunst­werk.

Kleine Zeitung Steiermark - - KULTUR | 47 -

Na­he­lie­gend al­so, dass Wil­li­am Ken­tridge Büch­ners An­kla­ge des Un­mensch­li­chen in den Ers­ten Welt­krieg trans­po­niert. Was der süd­afri­ka­ni­sche Künst­ler schon mit Mat­thi­as Go­er­ne und dem Pia­nis­ten (und jet­zi­gen In­ten­dan­ten) Mar­kus Hin­ter­häu­ser) in Schu­berts „Win­ter­rei­se“er­folg­reich er­prob­te, wird im „Wozz­eck“bei den Salz­bur­ger Fest­spie­len zum fan­tas­ti­schen Sin­nes­rausch.

Im Haus für Mo­zart pro­ji­ziert der Groß­meis­ter des Koh­le­stifts sei­ne Zeich­nun­gen ein­zeln und als Vi­de­os auf ei­ne klei­ne Lein­wand und/oder auf das ge­sam­te Büh­nen­bild, das Sa­bi­ne Theu­nis­sen mit Ste­gen, Trep­pen, Ses­seln, Käs­ten zu ei­nem Ba­ra­cken­pferch, zum kal­ten Me­di­zin­la­bor, zum über­füll­ten Wirts­haus, zum schau­ri­gen Mord­platz am See macht.

ei­ne ab­ge­stürz­te Fok­ker, Haus­rui­nen, Ge­fal­le­ne. Mi­li­tär­ka­pel­len, Leucht­feu­er, Auf­marsch­plä­ne zum al­ler­ers­ten Gift­gas­an­griff, im flan­dri­schen Ypern ... Ken­tridges Zei­chen­ge­wit­ter ent­la­den sich zu­ckend und wer­fen das Ge­sche­hen wie­der zu­rück in Düs­ter­nis und Gräu­el, als hät­ten ihm Hier­ony­mus Bosch, Ge­or­ge Grosz und Al­f­red Ku­bin as­sis­tiert.

Durch die­ses Alb­traum­land tau­melt Mat­thi­as Go­er­ne als

Ein­stand bei den Fest­spie­len ge­lingt Vla­di­mir Ju­row­ski. Mit den wen­di­gen Wie­ner Phil­har­mo­ni­kern fä­chert der 45-jäh­ri­ge Mos­kau­er die Klang­spra­che Bergs zwi­schen Dis­so­nan­zen und Ly­ris­men, zwi­schen be­droh­li­chem Schrei und sehn­süch­ti­gem Kla­gen auf und sorgt so auch aus dem Gra­ben für Gän­se­haut.

„Hopp, hopp, hopp“, rei­tet das Kind/die Pup­pe am En­de ein­sam das Ste­cken­pferd. Wohl dem Ab­grund ent­ge­gen. Ein be­rü­cken­des, be­drü­cken­des Ge­samt­kunst­werk, dem ein paar Se­kun­den Stil­le noch bes­ser ge­tan hät­ten als die auf­brau­sen­den Ju­bel­ru­fe bei der Pre­mie­re.

APA/NE­U­MAYR, SF/WALZ

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.