Dum­ping, das

Kleine Zeitung Steiermark - - FRONT PAGE -

Was be­deu­tet es, Un­ter­neh­mer zu sein? Ein­fach aus­ge­drückt, man kauft Wa­ren oder Roh­stoff ein, be­ar­bei­tet sie und ver­kauft das fer­ti­ge Pro­dukt wie­der. Und das zu ei­nem Preis, der die Kos­ten deckt und ei­nen Ge­winn bringt. Wenn al­le nach die­sem Prin­zip ar­bei­ten, ent­steht so et­was wie ein fai­rer Wett­be­werb. Doch im Wirt­schafts­le­ben geht es nicht im­mer fair zu. Ein be­lieb­tes Mit­tel, um Kon­kur­ren­ten aus­zu­schal­ten sind Dum­ping-prei­se. Das fer­ti­ge Pro­dukt wird un­ter den Her­stel­lungs­kos­ten ver­kauft. Mit je­dem Ver­kauf macht der Un­ter­neh­mer Ver­lust. Kann der Mit­be­wer­ber nicht den­sel­ben Preis bie­ten, ver­liert er Kun­den, stellt er sich dem Preis­kampf, ge­fähr­det er sei­ne Exis­tenz. Am En­de ge­winnt je­nes Un­ter­neh­men, das die meis­ten Geld­re­ser­ven oder fi­nan­zi­el­le Un­ter­stüt­zung durch Re­gie­run­gen hat. Gibt es kei­nen Kon­kur­ren­ten mehr, kann die sieg­rei­che Fir­ma dann je­den be­lie­bi­gen Preis ver­lan­gen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.