Die Zu­kunft des Rüben­zu­ckers

Kleine Zeitung Steiermark - - FRONT PAGE - Von Klaus Höf­ler

For­scher su­chen nach neu­en Ver­ar­bei­tungs­tech­no­lo­gi­en für den durch die Markt­li­be­ra­li­sie­rung un­ter Druck ge­ra­te­nen Rüben­zu­cker.

Acib-chef Ma­thi­as Dr­ex­ler For­scher Bernd Ni­detz­ky Tu-vi­ze­rek­tor Horst Bi­schof

Er macht dick, krank und schlech­te Zäh­ne: Zu­cker hat ab­seits sei­ner ge­schmack­li­chen Vor­zü­ge in ei­ner zu­neh­mend ge­sund­heits­be­wuss­ten Ge­sell­schaft ein wach­sen­des Image­pro­blem.

Mit En­de Sep­tem­ber ist die Zu­cker­quo­te in der EU ge­fal­len. Seit­her gibt es un­ter an­de­rem kei­ne Min­dest­prei­se für in der EU an­ge­bau­te Zu­cker­rü­ben mehr und auch Im­port- und Ex­port­men­gen sind frei ge­ge­ben: Zu­cker hat seit­her auch ein wirt­schaft­li­ches Pro­blem, weil die Pro­duk­ti­on wächst – Schät­zun­gen ge­hen von zwei bis drei Mil­lio­nen Ton­nen Über­pro­duk­ti­on in der EU aus – die Prei­se aber sin­ken. Da­zu kommt die Kon­kur­renz von Zu­cker­rohr.

An­ge­sichts die­ser vi­ru­len­ten Be­dro­hungs­ku­lis­sen für die Acker­frucht und die mehr als 180.000 Men­schen, die in der EU di­rekt oder in­di­rekt über die Zu­cker­rü­ben­in­dus­trie be­schäf­tigt sind, sucht man ab Jän­ner 2018 im Rah­men des For­schungs­pro­jekts CARBAFIN in den kom­men­den vier Jah­ren nach Al­ter­na­ti­ven.

Zu­sam­men mit der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Graz, der Uni­ver­si­tät in Gent und In­dus­trie­part­nern wird man am Aus­tri­an Cent­re of In­dus­tri­al Bio­tech­no­lo­gy (acib) an neu­en bio­tech­ni­schen Ver­fah­ren und Ver­wer­tungs­mög­lich­kei­ten für Zu­cker for­schen, er­klärt der Ge­schäfts­füh­rer des Kom­pe­tenz­zen­trums acib, Ma­thi­as Dr­ex­ler. Da­für wer­den 2,7 Mil­lio­nen des ins­ge­samt mit 6,1 Mil­lio­nen Eu­ro do­tier­ten Pro­jekts in die Stei­er­mark flie­ßen.

So könn­ten, auf­bau­end auf tra­di­tio­nel­ler be­ste­hen­der In­dus­trie­tech­nik, mit in­dus­tri­el­ler Bio­tech­no­lo­gie neue Wert-

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.