Kunst­haus: Der Um­bau biegt ins Fi­na­le

Kleine Zeitung Steiermark - - FRONT PAGE -

In zwei Wo­chen er­öff­net das Ca­fé wie­der, im Shop steht ein neu­es Ac­con­ci-ori­gi­nal und um den Ban­ko­ma­ten ran­ken sich lus­ti­ge My­then.

duft zu Er­win Wurm im space01? Kei­ne gu­te Kom­bi­na­ti­on.

„Der Kunst­haus-ein­gang zum Süd­ti­ro­ler Platz hin bleibt aber na­tür­lich wei­ter be­ste­hen“, be­tont St­ei­ner. „Wir wol­len das Haus ja öff­nen.“Be­su­cher kön­nen vom Ca­fé di­rekt ins Foy­er ge­hen, le­dig­lich abends, nach dem En­de des Aus­stel­lungs­be­trie­bes, trennt ein Git­ter die bei­den Be­rei­che.

Der Kunst­haus-shop und der Ti­cket­schal­ter sind be­reits ge­sie­delt – und zwar in den Nord­halb Dort wur­de auch ei­ne ech­te De­sign-ra­ri­tät auf­ge­stellt: Bü­cher­re­ga­le, de­signt von Mur­in­sel-er­fin­der Vi­to Ac­con­ci. Ge­fer­tigt wur­den die Re­ga­le für die „do­cu­men­ta“in Kas­sel, die größ­te Kunst­aus­stel­lung der Welt. St­ei­ner hat die Ac­con­ci-ori­gi­na­le in ih­rer Zeit in Leip­zig ge­schenkt be­kom­men und jetzt nach Graz mit­ge­bracht.

Der Shop ist der­zeit für St­ei­ners Ge­schmack noch zu voll­ge­räumt. Dort, wo frü­her die

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.