„ Hö­ren Sie auf zu twit­tern, Herr Prä­si­dent“

Kronen Zeitung - - POLITIK -

„ Hö­ren Sie auf zu twit­tern, Herr Prä­si­dent“, rät der deut­sche Top- Di­plo­mat und Chef der Münch­ner Si­cher­heits­kon­fe­renz, Wolf­gang Ischin­ger, Do­nald Trump in ei­nem Interview mit der „ Bild“Zei­tung. „ Wer so viel pö­belt wie die­ser Prä­si­dent das ge­gen­über Me­di­en, Jus­tiz und ei­ge­nen Ge­heim­diens­ten tut, der scha­det sei­ner ei­ge­nen Be­re­chen­bar­keit und sei­nem Team“, sagt Ischin­ger wei­ter. Der neue US- Prä­si­dent ha­be „ ma­xi­ma­le Un­si­cher­heit“in die Au­ßen­po­li­tik ge­bracht. Ver­trau­en und Be­re­chen­bar­keit sei­en aber das höchs­te Gut in der Au­ßen­po­li­tik. Dar­an sei auch das Team, mit dem Trump sich um­gibt, nicht schuld­los.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.