Po­li­zist stellt sich selbst Straf­zet­tel aus

Kronen Zeitung - - AUSLAND -

Viel­leicht kommt Jus­tin Burch jetzt ins „ Guin­ness­buch der Re­kor­de“– als ehr­lichs­ter Po­li­zei­chef der Welt. Denn der Be­am­te aus dem US- Staat Okla­ho­ma stell­te sich tat­säch­lich selbst ei­nen Straf­zet­tel in der Hö­he von 300 Dol­lar aus. Grund: Burch war an­stel­le von er­laub­ten 80 km/ h mit Tem­po 120 über den High­way ge­rast – und war prompt in die ein­zi­ge Ra­dar­fal­le im Ort ge­tappt. Der US- Cop ge­stand den Feh­ler zer­knirscht ein: „ Es tut mir leid. Ich möch­te mich ent­schul­di­gen.“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.