U- Boot- Kon­struk­teur will frei­wil­lig in U- Haft blei­ben

Kronen Zeitung - - Ausland -

Der mord­ver­däch­ti­ge dä­ni­sche U- Boot- Bau­er Pe­ter Mad­sen will frei­wil­lig in U- Haft blei­ben. Ur­sprüng­lich soll­te ein Ge­richt heu­te dar­über ent­schei­den. Ihm wird vor­ge­wor­fen, die schwe­di­sche Jour­na­lis­tin Kim Wall im Som­mer an Bord sei­nes selbst ge­bau­ten U- Boo­tes ge­tö­tet zu ha­ben. Der Pro­zess be­ginnt am 8. März.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.