YO­GA FÜR IN­NE­RE RU­HE UND MEHR BEWEGLICHKEIT

Kurier Magazine - Kinder - - Bewegung -

Die in­di­sche Leh­re bringt Kör­per und Geist in Ein­klang. Durch die gym­nas­tisch ge­präg­ten Übun­gen wer­den die Seh­nen ge­dehnt und die Fle­xi­bi­li­tät er­höht. Das Tol­le: Al­le Übun­gen kön­nen an das je­wei­li­ge Leis­tungs­ni­veau an­ge­passt wer­den, so­mit kann al­ter­s­un­ab­hän­gig trotz­dem ge­mein­sam trai­niert wer­den. Re­gel­mä­ßi­ge Yo­ga­ein­hei­ten ver­bes­sern das Kör­per­ge­fühl, kräf­ti­gen die Ge­len­ke und Mus­keln, stär­ken die Kon­zen­tra­ti­on un­d­den­gleich­ge­wichts­sinn, was­ge­ra­de im Al­ter als gu­te Sturz­prä­ven­ti­on gilt. Durch die ge­ziel­ten Atem­übun­gen ent­span­nen sich zu­dem Kör­per und Geist und die Durch­blu­tung und der Lym­ph­fluss wer­den ge­stärkt. Da Yo­ga auch zahl­rei­che me­di­ta­ti­ve Ele­men­te be­inhal­tet, hilft es auch da­bei, in­ne­re Ru­he und Ge­las­sen­heit zu fin­den.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.