KU­LI­NA­RI­SCHES HERZ

Mar­tin Ku­besch

Kurier Magazine - Tafelspitz - - Vorwort - IHR MAR­TIN KU­BESCH

Wenn ich län­ger im Aus­land bin und mich das Heim­weh zu pla­gen be­ginnt, schi­cke ich mei­ne Ge­dan­ken auf die Rei­se: Wel­che ty­pisch ös­ter­rei­chi­schen Spei­sen ge­hen mir be­son­ders ab? Kraut­fle­ckerln? Gram­mel­knö­deln? Schweins­bra­ten? Oder doch ganz sim­ple Zwie­bel­no­ckerln, wie sie die Oma so ein­zig­ar­tig ge­kocht hat? Es­sen ist Hei­mat. Ganz oh­ne Chau­vi­nis­mus. Was wir es­sen und wie wir es zu­be­rei­ten, ist Teil un­se­rer Iden­ti­tät. Und nir­gend­wo ist unsere gas­tro­no­mi­sche Iden­ti­tät dich­ter und un­ver­fälsch­ter als im Wirts­haus. Hier wird sie ge­pflegt und sehr vor­sich­tig, nur da wo es wirk­lich sinn­voll ist, auch wei­ter­ent­wi­ckelt. Zwi­schen al­ten Schank­an­la­gen und lau­schi­gen Scha­ni­gär­ten wohnt das ku­li­na­ri­sche Herz Ös­ter­reichs, sind Au­then­ti­zi­tät und Ori­gi­na­li­tät un­se­rer Kü­che da­heim. Ös­ter­reichs Wir­tin­nen und Wir­te sind nicht we­ni­ger als die Lord­sie­gel­be­wah­rer un­se­rer ku­li­na­ri­schen Tra­di­ti­on. Aus die­sem Grund ha­ben wir uns ent­schlos­sen, den Ta­fel­spitz 2018 er­neut den bes­ten ös­ter­rei­chi­schen Wirts­häu­sern zu wid­men. Flo­ri­an Hol­zer, Ös­ter­reichs be­kann­tes­ter Gas­tro­no­mie­kri­ti­ker und mit sei­ner Ko­lum­ne „Salz & Pfef­fer“seit vie­len Jah­ren un­ver­zicht­ba­rer Be­stand­teil der KU­RI­ER frei­zeit, be­schreibt an die 400 der emp­feh­lens­wer­tes­ten Wirtshäuser un­se­res Lan­des. Las­sen Sie es sich schme­cken!

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.