ECH­TES ES­SEN

Flo­ri­an Hol­zer

Kurier Magazine - Tafelspitz - - Vorwort - IHR FLO­RI­AN HOL­ZER

Wenn ich mir über­le­ge, auf wel­ches Lo­kal ich ge­ra­de Lust hät­te, dann kom­men mir im­mer häu­fi­ger ge­nau sol­che in den Sinn: Wirtshäuser mit wun­der­ba­rer At­mo­sphä­re und groß­ar­ti­gem Es­sen, das im Ide­al­fall aus Top-pro­duk­ten der Re­gi­on zu­be­rei­tet wird. Jetzt hat mei­ne ku­li­na­ri­sche Be­find­lich­keit kei­ner­lei An­spruch auf All­ge­mein­gül­tig­keit, nur: Ich hö­re ge­nau die­se Wor­te von fast al­len lei­den­schaft­li­chen Es­se­rin­nen und Es­sern, die ich ken­ne. Echt­heit scheint das Mot­to von heu­te zu sein. Ge­nau das war der Grund, war­um wir den Ta­fel­spitz-wirts­h­aus­füh­rer heu­er wie­der her­aus­brin­gen: mit noch mehr herr­li­chen Gast- und Wirts­häu­sern – mit noch mehr ku­li­na­ri­scher Echt­heit. Was war das Kri­te­ri­um, nach dem wir aus­wähl­ten? Arche­ty­pi­sche Wirtshäuser mit gut er­hal­te­ner Ein­rich­tung und ei­ner Kü­che, die sich an lo­ka­len Tra­di­tio­nen ori­en­tiert – oder ein­fa­cher ge­sagt: je au­then­ti­scher, des­to bes­ser. Wenn ein Lo­kal fehlt, dann vi­el­leicht des­halb, weil wir es nicht kann­ten, es uns nicht so über­zeug­te, oder aber, weil es uns schon et­was „zu gut“für die­sen Wirts­haus-füh­rer war, für Er­gän­zungs­vor­schlä­ge bin ich je­den­falls of­fen. So­mit bleibt mir nur noch, Ih­nen ge­nuss­vol­le St­un­den und gu­ten Ap­pe­tit zu wün­schen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.