„Wür­de, Pflicht und Spaß“

Das Mai­län­der Lu­xus­la­bel zog die Wie­ner VIPs in sei­nen Bann

Kurier (Samstag) - - MENSCHEN -

Die bei­den soi­gnier­ten Si­gno­ri im fei­nen Tuch sind un­ter Brü­dern je­weils mehr als ei­ne Mil­li­ar­de Eu­ro schwer: Die­go (63) und Andrea Del­la Val­le ( 51) tei­len sich in drit­ter Ge­ne­ra­ti­on die welt­be­rühm­te und welt­weit ge­rühm­te Fer­ti­gung edels­ter Le­der­wa­ren na­mens „Tod’s“.

Zur Er­öff­nung der ers­ten Flagship­bou­tique am no­blen Wie­ner Gr­a­ben war das Bru­der­paar im Pri­vat­jet aus Mai­land ein­ge­flo­gen – auf dem Lu­xus­flie­ger steht drei Mal ein gro­ßes „D“, was für Di­gni­tà, Do­ve­re und Di­ver­ti­men­to steht (Wür­de, Pflicht und Spaß).

Die lo­ka­le Pro­mi­nenz ze­le­brier­te ein drei­fach Hoch auf die­sen ge­win­nen­den Le­bens­ent­wurf. Mit da­bei: Ger­hard Ber­ger & sei­ne He­le­ne, Kurt & Jo­a­na Mann, Niki Osl & Ru­di Ne­mec­zek, Cle­mens Un­ter­rei­ner, Da­ni­el Sera­fin, Ni­co­le Beut­ler, Ge­ry Kes­z­ler, Niki samt Birgit Lau­da, Zoë St­raub, Bar­ba­ra Mei­er, Fran­zis­ka Knup­pe oder De­si­rée Treichl-Stürg­kh.

Nach der Ope­ning-Sau­se bat der seit Jah­ren als Groß­spen­der kul­tu­rel­ler Ein­rich­tun­gen ge­fei­er­te Die­go Del­la Val­le zum er­le­se­nen Din­ner ins Pa­lais Pal­la­vici­ni. Dort er­hob Andre­as Scha­ger, nie­der­ös­ter­rei­chi­scher Hel­den­te­nor von glo­ba­ler Gel­tung, das Glas und die Stim­me auf sei­nen ei­ge­nen 46. Ge­burts­tag. Be­glei­tet von sei­ner (im Mai die­ses Jah­res) an­ge­trau­ten Gei­gen-Vir­tuo­sin Li­dia Baich (dies­mal am Kla­vier) sang er am­bu­lant und hin­rei­ßend „Nes­sun Dor­ma“aus Puc­ci­nis „Tu­ran­dot“. Was für ein Abend!

Tanz­ten im Lu­xus­tem­pel an: Bal­lett-Stars der Oper, Ma­ria Ya­kov­le­va & Richard Sz­abó

Top­mo­del-Treff: Bar­ba­ra Mei­er po­siert mit Fran­zis­ka Knup­pe im Flagships­to­re

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.