Trai­ning mit ei­nem Nin­ja War­ri­or

Kurier (Samstag) - - LEBENSART - LAILA DANESHMANDI

Wie Ath­le­ten sich auf die Chal­len­ge vor­be­rei­ten und was der Kopf da­mit zu tun hat. Die TV-Show kommt da­her wie mo­der­ne Gla­dia­to­ren­spie­le: Ath­le­ten und Fit­ness­freaks aus al­ler Welt mes­sen sich auf ei­nem Hin­der­nis-Par­cours – sie sprin­gen über in­sta­bi­le Po­des­te, schwin­gen sich über Was­ser von Seil zu Seil und müs­sen zum Schluss ei­ne vier Me­ter ho­he Wand hoch­lau­fen. Wer wei­ter­kom­men will, muss den Parkour auf den ers­ten Satz schaf­fen. Nach den USA, Groß­bri­tan­ni­en und Deutsch­land wird seit zwei Wo­chen auch in Ös­ter­reich der Nin­ja War­ri­or ge­sucht (diens­tags um 20.15 Uhr auf Puls4).

Auf dem Par­cours tre­ten aber nicht nur die Teil­neh­mer ge­gen­ein­an­der an, son­dern vor al­lem ih­re Dis­zi­pli­nen: Der Cross­fit­ter ge­gen den Wrest­ler, die Po­le­tän­ze­rin ge­gen die Leicht­ath­le­tin. Und ge­ra­de die, de­nen man am meis­ten zu­traut, schei­den oft am frü­hes­ten aus.

Da möch­te man mei­nen, ein All­roun­der hät­te es leich­ter. Wie et­wa Sve­to­zar Po­po­vic, ali­as „Lo­lo“– von Ca­poei­ra über Freerun­ning, von Ani­mal Ath­le­tics bis zum Klet­tern gibt es kaum et­was, was er nicht in sei­nem Re­per­toire hat. Nach­dem sich die Hin­der­nis­se von Sen­dung zu Sen­dung än­dern, zeigt er mir, wie er sich vor­be­rei­tet hat:

Wir sprin­gen von Po­dest zu Po­dest – ma­l­al is­tist es ein ein­fa­ches Brett, dann ei­ne dün­ne Ei­sen­stan­ge, auf der ich lan­den und wei­ter­hüp­fen muss. „Wenn das al­les ist, bin ich auch Nin­ja!“, denk ich mir noch. Beim Wett­kampf lie­gen die Po­des­te al­ler­dings hö­her – al­lein das ver­ur­sacht oft so ei­ne Sche­re im Kopf, dass die Kämp- fer da­ne­ben­stei­ge­ni un­d­und aus-au schei­den. Viel Kopf­ar­beit ist auch beim Er­klim­men der Wand ge­fragt – ich schaf­fe es bei un­se­rem Übungs­par­cours ge­ra­de ein­mal zur Hälf­te.

Beim „Fin­ger­schin­der“muss ich kom­plett auf­ge­ben – wäh­rend Lo­lo sich schein­bar

spie­lend nur mit der Kraft der Fin­ger hoch­zieht ( sie­he Bild re.). Für den Nin­ja-Par­cours hat es trotz­dem nicht ge­reicht – es ge­hört eben auch ein klei­nes Stück Glück da­zu. Gla­dia­to­ren sind die Teil­neh­mer aber al­le. laila.daneshmandi@ku­ri­er.at

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.