An­schlag auf Flug­zeug in Syd­ney ver­ei­telt

Kurier - - POLITIK -

Aus­tra­li­en. Dank aus­län­di­scher Ge­heim­dienst­war­nun­gen konn­te durch ei­ne An­ti-Ter­ror-Raz­zia in Syd­ney „ein ter­ro­ris­ti­scher Plan, ein Flug­zeug zum Ab­sturz zu brin­gen“, ver­ei­telt wer­den, sag­te Pre­mier Turn­bull am Sonn­tag. Vier Ver­däch­ti­ge wur­den fest­ge­nom­men. Es sei nicht von ei­nem Ein­zel­tä­ter, son­dern von ei­nem „aus­ge­ar­bei­te­ten“An­schlags­plan aus­zu­ge­hen, sag­te Turn­bull. Me­di­en zu­fol­ge woll­ten Is­la­mis­ten ei­ne selbst ge­bau­te Bom­be an Bord schmug­geln. An al­len gro­ßen Flug­hä­fen des Lan­des wur­den die Si­cher­heits­maß­nah­men ver­stärkt.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.