Sa­b­ri­na Filz­mo­ser stol­per­te gleich in der ers­ten Run­de

Kurier - - SPORT -

Welt­meis­ter­schaft. Sa­b­ri­na Filz­mo­ser und Lu­kas Rei­ter sind am Mitt­woch bei der WM in Bu­da­pest un­plat­ziert ge­blie­ben. Die 37-jäh­ri­ge Filz­mo­ser un­ter­lag in der Klas­se bis 57 Ki­lo­gramm in der ers­ten Run­de der Ser­bin Jo­va­na Ro­gic, Rei­ter in der zwei­ten Run­de der Ka­te­go­rie bis 73 Ki­lo­gramm dem Tad­schi­ken Behru­zi Kho­ja­zo­da. Da­vor hat­te der WM-De­bü­tant den Tür­ken Mu­rat Bek­tas be­siegt.

„Das war ab­so­lut kein Start nach Maß für uns“, sag­te Da­men-Bun­des­trai­ner Mar­ko Spitt­ka nach Filz­mo­sers ers­ter Nie­der­la­ge im fünf­ten Kampf ge­gen Ro­gic. „Sa­b­ri­na hat zwei tak­ti­sche Feh­ler ge­macht. Das darf ei­ner so er­fah­re­nen Ath­le­tin wie ihr nor­mal nicht pas­sie­ren.“Die Ober­ös­ter­rei­che­rin hat­te sich nach Olym­pia auf ih­re Pi­lo­ten-Aus­bil­dung in Flo­ri­da kon­zen­triert, sich erst im Ju­ni nach Platz drei bei ei­nem Grand Prix in Can­cun/Me­xi­ko für ihr zwölf­tes WM-An­tre­ten ent­schie­den.

Filz­mo­ser wie Rei­ter un­ter­la­gen durch ei­ne Wa­za- ari-Wer­tung. Das Du­ell mit Bek­tas hat­te der 21-jäh­ri­ge Ös­ter­rei­cher per Ip­pon für sich­ent­schie­den.„Den­ers­ten Kampf hat er sehr or­dent­lich ge­macht und ihn mit ei­nem He­bel ge­won­nen“, kom­men­tier­te Her­ren-Bun­des­trai­ner Patrick Rusch.

Frei­los für die Nr.2

Am Don­ners­tag sind dann Ka­th­rinUn­ter­wurz­acher­und Mag­da­le­na Krs­sa­ko­va in der Klas­se bis 63 Ki­lo­gramm an der Rei­he. Die als Num­mer zwei ge­setz­te Un­ter­wurz­acher hat ein Auf­takt-Frei­los, Krs­sa­ko­va be­ginnt in­des ge­gen die Weiß­rus­sin Daniela Ka­za­noi. Spitt­ka: „Das Le­vel ist sehr hoch. Das sieht man bei die­ser Welt­meis­ter­schaft wie­der enorm. Wir sind aber gut ge­rüs­tet.“

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.