Ein Trio, zwei Me­dail­len,

Dop­pel­tes Glück. Kom­bi­nie­rer Klap­fer und die Rod­ler Fisch­ler/ Penz dach­ten ans Auf hö­ren. Nun hol­ten sie Bron­ze und Sil­ber.

Kurier - - Pyeongchang - AUS PYEONGCHANG CHRIS­TOPH GEI­LER UND STE­FAN SIGWARTH

Es war ein Tag der Ge­nug­tu­ung für Ös­ter­reichs Ath­le­ten in Süd­ko­rea. Nach lan­gen, schwie­ri­gen Kar­rie­ren be­lohn­ten Lu­kas Klap­fer und die Dop­pel­sit­zer Pe­ter Penz und Ge­org Fisch­ler ih­re Be­harr­lich­keit. Die Rod­ler ras­ten sou­ve­rän zur Sil­ber­me­dail­le, der Kom­bi­nie­rer be­stä­tig­te sei­ne aus­ge­zeich­ne­te Form und wur­de im Nor­mal­schan­zen-Be­werb Drit­ter. Bei­de Gold­me­dail­len gin­gen an Deutsch­land.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.