Tipps für Ur­laub mit Son­ne drin

KURIER_BURGENLAND - - Impressionen -

DAS TI­CKET, DAS ZUM GUT­SCHEIN WIRD

Ih­re Ein­tritts­kar­te für ei­ne kos­ten­lo­se Ver­län­ge­rungs­nacht. Kul­ti­viert spa­ren: Nur mit dem Ku­lTour-Ti­cket kom­men Sie in den Ge­nuss von ei­nem hoch­ka­rä­ti­gen Event und pro­fi­tie­ren gleich­zei­tig vom Mehr­wert Ih­res Ti­ckets. Denn Ihr Event­ti­cket von ei­nem von 19 Ku­lTour-Part­nern – die gleich­zei­tig auch Part­ner von„Büh­ne Bur­gen­land“sind - ist gleich­zei­tig ein Gut­schein für ei­ne Gra­tis- Ver­län­ge­rungs­nacht. Der Gut­schein ist ein Jahr gül­tig und kann in die­sem Zei­t­raum ein­ge­löst wer­den. Und so geht’s: Sie bu­chen und be­zah­len zu ei­nem Ter­min Ih­rer Wahl 2, 3 oder 4 Über­nach­tun­gen bei ei­nem von 24 Ku­lTour-Ho­tel-Part­nern im Bur­gen­land. Ge­gen Vor­la­ge des Event-Ti­ckets wird Ihr Auf­ent­halt um ei­ne Gra­tis-Über­nach­tung ver­län­gert. Pro Per­son kann nur ein Ti­cket ein­ge­löst wer­den. Mehr über Ihr Ku­lTourEr­leb­nis und die Ho­tel-Part­ner auf ku­ltour.bur­gen­land.in­fo

MEHR, ALS NUR LAND­SCHAFT …

2.000 Son­nen­stun­den jähr­lich sor­gen im Bur­gen­land für mil­des Kli­ma, in dem auch sel­te­ne Pflan­zen wie der Pan­no­ni­sche Saf­ran und die Schach­blu­me präch­tig ge­dei­hen. Im­mer­hin ist die Re­gi­on Neu­sied­ler See – See­win­kel so­gar ein Na­tio­nal­park, ein grenz­über­schrei­ten­der, der zu­gleich auch Herz­stück ei­nes UNESCO-Wel­ter­bes ist. Bei spe­zi­el­len Füh­run­gen kann man hier sel­te­ne Tie­re wie Grau­rin­der, wei­ße Esel, Zie­sel oder ra­re Li­bel­len- und Fro­schar­ten be­ob­ach­ten. Vor al­lem aber ist der Na­tio­nal­park ein El­do­ra­do für Bird­wat­cher.

Un­ter­hal­tung, ge­paart mit Na­tur­er­le­ben kenn­zeich­nen die An­ge­bo­te der bur­gen­län­di­schen Na­tur­par­ke: Im Wel­ter­be-Na­tur­park Neu­sied­ler See-Leitha­ge­bir­ge er­le­ben Sie die ro­man­ti­schen Gas­sen von Pur­bach und Jois bei ei­nem ge­führ­ten Nacht­wäch­ter-Spa­zier­gang. Der Na­tur­park Ro­sa­lia-Ko­gel­berg punk­tet mit Teich­wie­sen-, Kräu­ter- und Wul­ka­ta­l­wan­de­run­gen. Im Na­tur­park Land­se­er Ber­ge ra­sen Sie bei Down­hill-Tou­ren mit dem „Son­nen­land Fun­cart“berg­ab. Der Na­tur­park Ge­schrie­ben­stein schickt Wan­de­rer bei der „Ge­schrie­ben­steinRo­as“(10.9.) auf ei­ne 56 km lan­ge Ber­g­um­run­dung. Der Na­tur­park in der Wei­ni­dyl­le heißt den Wein­früh­ling mit ei­nem bun­ten Ver­an­stal­tungs­rei­gen will­kom­men. Und im Drei-Län­der-Na­tur­park Ra­ab-Ör­sé­gGo­rič­ko be­zau­bern Voll­mond­wan­de­run­gen. na­tur.bur­gen­land.in­fo

BEST FOR FA­MI­LY

Das Bur­gen­land gilt als ei­ne der fa­mi­li­en­freund­lichs­ten Re­gio­nen über­haupt. Das An­ge­bot reicht von Mit­mach-Ac­tion bis zum Rad­und Ka­nu­fah­ren. Gön­nen Sie Ih­rer Fa­mi­lie Na­tur pur – bei ei­ner Wan­de­rung mit den La­mas vom El­fen­hof bei Güs­sing. Je­de Men­ge Ac­tion bie­tet die Son­nen­ther­me Lutz­manns­burg, die al­le Be­dürf­nis­se von Klein­kin­dern und El­tern mit Ba­by Beach & Co. er­füllt, wäh­rend sich die Grö­ße­ren auf den Me­ga­rut­schen tum­meln. Auf Burg Forch­ten­stein Fan­tas­tisch (9.-31.7.) lädt Burg­maus For­fel schon zum 20. Mal da­zu ein, Le­ben wie frü­her zu er­le­ben – mit Bo­gen­schie­ßen, Greif­vo­gel­schau, Rit­ter­rin­nen- und Rit­ter­schlag so­wie ei­nem neu­en Tho­mas Bre­zi­na-Kin­der­mu­si­cal. Die Burg­spie­le Güs­sing prä­sen­tie­ren im Ju­li „Der ge­stie­fel­te Ka­ter“. Im Schloss Es­ter­házy in Ei­sen­stadt wie­der­um ist bei span­nen­den Kin­der- und Fa­mi­li­en­füh­run­gen Stau­nen an­ge­sagt – un­ter an­de­rem bei der „Ech­ten Fäl­schung“. Gru­se­lig wird‘s bei den Dra­cu­la­de-Mond­schein­füh­run­gen auf Burg Forch­ten­stein.

Im Fa­mi­ly­park – Ös­ter­reichs größ­tem Frei­zeit­park - sind Spaß und Aben­teu­er ga­ran­tiert! In vier The­men­wel­ten auf mehr als 145.000 m² sorgt ei­ne Viel­zahl an At­trak­tio­nen für ei­nen per­fek­ten Tag.

Und noch mehr Er­ho­lung

Er­leb­nis­se in­mit­ten der fas­zi­nie­ren­den pan­no­ni­schen Na­tur bie­tet Ih­nen ein Ur­laub am Bau­ern­hof. Rund 140 Hö­fe sor­gen für Auf­re­gung bei Klein wie Groß. Im JUFA Lan­d­er­leb­nis­dorf Neu­tal ur­lau­ben Sie nicht nur in be­que­men Fa­mi­li­en­bun­ga­lows, son­dern über­nach­ten auch ganz aben­teu­er­lich in No­ma­den­zel­ten („Jur­ten“). Auf All in­klu­si­ve set­zen die bei­den mit­tel­bur­gen­län­di­schen Ho­tels All in Red und das Ther­men­ho­tel Kurz, bei­de gleich ne­ben der Son­nen­ther­me Lutz­manns­burg: Das Ther­men­ho­tel Kurz bie­tet Ih­nen mit dem „Bur­gi­land“ei­nen Ort, an dem Kin­der so rich­tig Kind sein dür­fen – vom Bäll­chen­be­cken bis zum Kin­der­ki­no. Eben­so hält das All in Red für Fa­mi­li­en al­les be­reit, was das Kin­der­herz be­gehrt – vom Git­ter­bett übers Kin­der­be­steck bis zum Hipp-Glas. Und das Kin­der­ho­tel SE­MI an der Son­nen­ther­me be­sticht mit at­trak­ti­ven Pau­schal­an­ge­bo­ten so­wie mit Soft­play In­door-Klet­ter­an­la­ge und Ki­n­o­raum. Beim Strand­cam­ping Po­ders­dorf re­la­xen Sie nach fröh­li­chen Zelt- oder Wohn­wa­gen­näch­ten tags­über am Was­ser. Denn der bar­rie­re­freie Cam­ping­platz liegt di­rekt am Neu­sied­ler See.

www.best­for­fa­mi­ly.at

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.