Bär­lauch­ra­vio­li

KURIER_BURGENLAND - - Genuss -

Zu­ta­ten Fül­le: 100 g Bär­lauch, 200 g Frisch­kä­se, Öl, Salz, Zi­tro­ne Zu­ta­ten Teig: 300 g Hart­wei­zen­gries, 3 Eier, Oli­ven­öl Zu­be­rei­tung Fül­le: Bär­lauch und Öl zu ei­nem fei­nen Pes­to mi­xen und nach Be­darf mit Frisch­kä­se ver­men­gen. Die Mas­se mit Salz und Zi­tro­nen­saft wür­zen. Zu­brei­tung Teig: Al­le Zu­ta­ten zu ei­nem Teig ver­kne­ten und mind. 3 St­un­den ras­ten las­sen. Da­nach den Teig aus­rol­len, mit Bär­lauch-Frisch­kä­se­mas­se fül­len und in be­lie­bi­ge Form brin­gen. Die Ra­vio­li an­schlie­ßend in ge­sal­ze­nem Was­ser 2 bis 3 Min. ko­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.