Samsung Ga­la­xy S7 Edge

KURIER_DIGITAL FUTURE - - SMART DEVICES -

Das ge­bo­ge­ne Dis­play des S7 Edge ist zwar un­nö­tig, aber schön.

Samsung hat sich mit sei­nen Edge-Smart­pho­ne die ge­bo­ge­nen Dis­play­kan­ten zu ei­nem ty­pi­schen Mar­ken­zei­chen ge­macht. Das S7 Edge ist die neu­es­te Ver­si­on die­ser Se­rie mit dem mar­kan­ten Äu­ße­ren. Das was­ser­dich­te Ge­rät ist mit ak­tu­el­ler Spit­zen-Hard­ware aus­ge­stat­tet und ei­ner Ka­me­ra, die zu den der­zeit bes­ten am Smart­pho­neSek­tor zählt. Im Ver­gleich zum Vor­gän­ger wur­de un­ter an­de­rem die Ak­ku­lauf­zeit ver­bes­sert, was ja ein Kri­tik­punkt vie­ler Kun­den war. Die Fra­gen nach dem Sinn des ge­bo­ge­nen Dis­plays muss man wie schon bei dem äl­te­ren Mo­dell mit: „Es gibt kei­nen“be­ant­wor­ten. Zwar hat sich Samsung ei­ni­ge Spie­le­rei­en da­für über­legt, wie et­wa ein vir­tu­el­les Li­ne­al, ein sprich­wört­li­ches „Kil­ler-Feature“gibt es al­ler­dings nicht.

FA­ZIT Samsungs S7 Edge ist ein mo­der­nes Smart­pho­ne mit ei­ner gu­ter Ver­ar­bei­tung und ei­nem mar­kan­ten Äu­ße­ren. Auch die Was­ser­fes­tig­keit ist ein will­kom­me­nes Merk­mal. Mit ei­nem Preis von knapp 800 Eu­ro ist es je­doch auch kein Schnäpp­chen. Wem die Op­tik ge­fällt und wer be­reit ist, auch mal ein we­nig mehr für ein Smart­pho­ne aus­zu­ge­ben, kann durch­aus zu­schla­gen.

Mo­dell: Samsung Ga­la­xy S7 Edge

Be­triebs­sys­tem: An­dro­id

Dis­play: 5,5 Zoll, AMOLED

Auflösung: 1440 x 2560 Pi­xel

Ab­mes­sun­gen: 145 x 70,9 x 7 mm

Ka­me­ra: 12 Me­ga­pi­xel

Fin­ger­ab­druck­scan­ner: Ja

Spei­cher: 32 oder 64 GB

Preis: Ab 799 Eu­ro (UVP)

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.