Hua­wei P9

KURIER_DIGITAL FUTURE - - SMART DEVICES -

Hua­wei will Samsung und App­le über­ho­len – und holt sich da­für Hil­fe vom Fo­to-Tra­di­ti­ons­un­ter­neh­men Lei­ca.

Vie­le ken­nen das chi­ne­si­sche Un­ter­neh­men Hua­wei von Pro­duk­ten wie ex­ter­nen USB-Mo­dems. Stark ver­tre­ten ist man auch im Ge­schäft für Netz-In­fra­struk­tur für Han­dy­netz-Be­trei­ber. Die Fir­ma hat sich in den letz­ten Jah­ren je­doch auch am Smart­pho­ne-Markt ei­nen Na­men ge­macht und ist zu ei­nem der schärfs­ten Kon­kur­ren­ten für die Markt­füh­rer Samsung und App­le ge­wor­den. Das P9 ist der neu­es­te Streich aus Chi­na. Punk­ten will man mit ei­nem hoch­wer­tig ver­ar­bei­te­ten Alu­mi­ni­um-Ge­häu­se und ei­ner neu­ar­ti­gen Ka­me­ra, die ge­mein­sam mit Lei­ca ent­wi­ckelt wur­de. Je­ne ist das Herz­stück des Ge­rä­tes, mit dem man Fo­to-Fans an­lo­cken möch­te. Die Bild­qua­li­tät ist zwar gut, je­doch braucht das Han­dy oft lang, um Mo­ti­ve scharf zu stel­len und ab­zu­drü­cken. Po­si­tiv zu er­wäh­nen ist noch der Ak­ku, der ei­ne Ka­pa­zi­tät von 3000 mAh auf­weist. Das reicht in Kom­bi­na­ti­on mit den Ener­gie­spar­funk­tio­nen lo­cker für et­was mehr als ei­nen Tag.

FA­ZIT Das Hua­wei P9 ist das ers­te Smart­pho­ne des chi­ne­si­schen Her­stel­lers, das auch ernst­haft in der Ober­li­ga mit­spie­len kann. Gu­te Ver­ar­bei­tung, ein ge­lun­ge­nes De­sign, zwei sehr gu­te Ka­me­ras so­wie ein re­la­tiv nied­ri­ger Preis ma­chen es zu ei­ner ernst­haf­ten Al­ter­na­ti­ve zu App­les und Samsungs Mo­del­len.

Mo­dell: Hua­wei P9

Be­triebs­sys­tem: An­dro­id

Dis­play: 5,2 Zoll, IPS LCD

Auflösung: 1080 x 1920 Pi­xel

Ab­mes­sun­gen: 145 x 70,9 x 7 mm

Ka­me­ra: 12 Me­ga­pi­xel

Fin­ger­ab­druck­scan­ner: Ja

Spei­cher: 32 oder 64 GB

Preis: Ab 549 Eu­ro

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.