App­le Watch

KURIER_DIGITAL FUTURE - - SMART DEVICES -

App­les ers­ter Vor­stoß auf den der­zeit heiß um­kämp­fen Smart­watch-Markt kann sich se­hen las­sen.

App­les ers­ter Ver­such, auf dem Markt Fuß zu fas­sen, hat an­schei­nend funk­tio­niert. 2015 konn­te der iPho­ne-Her­stel­ler immerhin zwei Drit­tel al­ler welt­wei­ten Smart­watch-Ver­käu­fe für sich ver­bu­chen. Die Uhr ist mit ei­nem Puls­mes­ser aus­ge­stat­tet und wird ei­ner­seits über den Touch­screen und an­de­rer­seits über ein Drehrad an der rech­ten Ge­häu­s­e­sei­te ge­steu­ert. Der Ak­ku hält je nach Nut­zung zwi­schen ein und zwei Ta­ge durch, ge­la­den wird per In­duk­ti­on. Die Uhr selbst ist in ver­schie­de­nen Va­ri­an­ten ab 349 Eu­ro er­hält­lich. Der Funk­ti­ons­um­fang ist bei al­len Ver­sio­nen ident. Kom­pa­ti­bel ist die App­le Watch nur mit iPho­nes ab dem Mo­dell 5.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.