Klas­si­scher Cheese­bur­ger

KURIER_FLEISCH - - Kochbücher -

Zu­ta­ten für 4 Per­so­nen 4 Rind­fleisch-Pat­tys 4 Bur­ger-Buns 1–2 To­ma­ten 1 wei­ße Zwie­bel et­was ge­sal­ze­ne But­ter 4–6 EL Mayon­nai­se ei­ni­ge Blät­ter Kopf­sa­lat 4–6 EL Ketch­up et­was Öl 4 Schei­ben mit­tel­al­ter­li­cher Gou­da oder ge­reif­ter Ched­dar et­was schwar­zer Pfef­fer aus der Müh­le 1 Pri­se Meer­salz 1 To­ma­ten gründ­lich wa­schen und quer in gleich­mä­ßi­ge, eher dün­ne­re Schei­ben schnei­den. 2 Zwie­bel schä­len und eben­falls quer in dün­ne Schei­ben schnei­den. 3 Die Buns auf­schnei­den und in der Pfan­ne mit der ge­sal­ze­nen But­ter auf den In­nen­flä­chen gold­gelb bra­ten. Buns in der Pfan­ne wen­den und dann bis zur Ver­wen­dung bei­sei­te­stel­len. 4 Die vorb er ei­te­tenPat­tys in­der Pfan­ne mit et­was Öl bis zum­ge­wünsch­ten Gar punkt bra­ten und nach­dem ers­ten Wen­den­den Kä­se auf­le­gen, ge­ge­be­nen­falls kurz vor En­de des Bra­tens ei­ne Kä­se­glo­cke dar­auf­le­gen, um den Kä­se zu schmel­zen. 5

Die Pat­tys pfef­fern und sal­zen. 6

Die Bun-Bö­den mit Mayon­nai­se flä­chig und groß­zü­gig be­strei­chen und je ein bis zwei Sa­lat­blät­ter dar­auf­le­gen. Den De­ckel auf der In­nen­flä­che mit Ketch­up be­strei­chen. 7 Die fer­tig ge­bra­te­nen Pat­tys auf dem Sa­lat plat­zie­ren, die To­ma­ten­schei­ben und Zwie­bel­rin­ge dar­auf­schich­ten. Bun­De­ckel auf­le­gen und den Bur­ger so­fort ser­vie­ren.

Tschirner, Le­cloux, Vil­gis, Jor­ra, Knecht, Ess­weinBur­ger Un­serEs ist nicht das ers­te und si­cher­lich nicht das letz­te Buch, das über Bur­ger ge­schrie­ben wur­de – aber ver­mut­lich das bes­te! Call­w­ey, ca. 41 €

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.