Zur Per­son­_elina Garanča

Kurier_Interview - - Elina Garanča -

wurde 1976 in Riga ge­boren und stammt aus einer sehr musikalis­chen Fam­i­lie. Der Vater ist Chordiri­gent, ihre 2015 ver­stor­bene Mut­ter war Pro­fes­sorin für Ge­sang an der Musikakademie in Riga. Nach der Schule studierte Garanča Ge­sang, gewann auch Wet­tbe­werbe, und bekam mit 21 Jahren ihre er­sten En­gage­ments, in­zwis­chen singt sie an allen großen Opern­häusern der Welt. Garanča ist mit dem Diri­gen­ten Karel Mark Chi­chon ver­heiratet und hat mit ihm die bei­den Töchter Cather­ine und Cristina Sophie.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.