1890–1916 Der ein­sa­me Kai­ser

KURIER_Kaiser_Franz_Josef - - Zeittafel -

10. Sep­tem­ber 1898

In Genf wird Kai­se­rin Eli­sa­beth vom ita­lie­ni­schen An­ar­chis­ten Lu­i­gi

Lu­che­ni mit ei­ner zu­ge­spitz­ten Fei­le auf of­fe­ner Stra­ße er­sto­chen.

Am 17. Sep­tem­ber wird sie in der Ka­pu­zi­ner­gruft bei­ge­setzt.

24. Ju­li 1898

Zum 50-jäh­ri­gen Thron­ju­bi­lä­um Kai­ser Franz Jo­sephs pa­ra­die­ren

70.000 Kin­der über die Wie­ner Ring­stra­ße.

1904

Die „En­tente cor­di­ale“zwi­schen Groß­bri­tan­ni­en und

En­g­land wird als Bünd­nis ge­gen Deutsch­land

ge­schlos­sen. 1907 schließt sich Russ­land zur „Triple En­tente“an.

7.05.1908

Die deut­schen Bun­des­fürs­ten un­ter Füh­rung von Kai­ser Wilhelm II. hul­di­gen Franz Jo­seph zu des­sen 60-jäh­ri­gem Thron­ju­bi­lä­um in Wi­en.

8. 10. 1912

Im ers­ten Bal­kan­krieg kämp­fen Bul­ga­ri­en, Mon­te­ne­gro, Ser­bi­en und Grie­chen­land ge­mein­sam ge­gen das Os­ma­ni­sche Reich und er­obern gro­ße

Ge­bie­te. Bei der Auf­tei­lung der Beu­te kommt es al­ler­dings zu Strei­tig­kei­ten, wel­che am 29. Ju­ni 1913 im zwei­ten Bal­kan­krieg mün­den, in

dem Bul­ga­ri­en fast al­le sei­ne Ero­be­run­gen wie­der ab­tre­ten muss.

28. Ju­ni 1914

In Sa­ra­je­wo er­schießt der bos­nisch-ser­bi­sche Na­tio­na­list

Gavri­lo Prin­cip den ös­ter­rei­chisch-un­ga­ri­schen Thron­fol­ger

Franz Fer­di­nand und des­sen Ehe­frau So­phie von Ho­hen­berg.

28. Ju­li 1914

Krieg

Kai­serFran­zJo­se­phI.er­klär­tSer­bi­en­den Krieg. Da­mit be­ginnt der Ers­te Welt­krieg.Bis­zu­mK­riegs­en­de­imNo­vem­ber1918wer­den an den Fron­ten fast zehn Mil­lio­nen Sol­da­ten fal­len, rund 1,2 Mil­lio­nen ge­hö­ren der k. u. k. Ar­mee an.

21. No­vem­ber 1916

Kai­ser Franz Jo­seph stirbt 86-jäh­rig in Schloss Schön­brunn.

Am 30. No­vem­ber wird der Leich­nam in der Ka­pu­zi­ner­gruft

bei­ge­setzt. Sein Reich wird ihn nur um zwei Jah­re über­le­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.