Top 10 Duft­klas­si­ker

KURIER_PRET-A-PORTER - - Editorial - VON VERENA HA­GEN

WIE DAS KLEI­NE SCHWAR­ZE IM KLEI­DER­SCHRANK EI­NER FRAU NICHT FEH­LEN DARF, GIBT ES AUCH

ZEIT­LO­SE DUFT­KLAS­SI­KER, DIE NIE AUS DER MO­DE KOM­MEN.

Hyp­nô­se von Lan­côme Der All-ti­me-Fa­vo­rit un­ter den Klas­si­kern: Pas­si­ons­blu­me und Va­nil­le sor­gen für ei­nen ma­gi­schen Duft.

Light Blue von Dol­ce & Gab­ba­na Er­in­nert an die Unend­lich­keit des Him­mels und den tief­blau­en Oze­an.

one von Cal­vin Klein Ei­ne Mi­schung aus Ber­ga­mot­te, Kar­da­mom und Pa­pa­ya für Frau­en und Män­ner.

Opi­um von Yves Saint Laurent Die ori­en­ta­li­sche Duft­no­te ver­leiht un­wi­der­steh­li­che Sinn­lich­keit.

N° 5 von Cha­nel Durch Ma­ri­lyn Mon­roe ein Sym­bol für die Ver­füh­rungs­kraft der mo­der­nen Frau.

Jil von Jil San­der Ele­gan­tes Un­der­state­ment durch Pfe­fer, La­ven­del und Man­da­ri­ne.

Deep Red von Hu­go Boss Ein Duft, der pro­vo­ziert: fruch­ti­ger Cock­tail aus Cas­sis und Blu­to­r­an­ge.

J’ado­re von Di­or Selbst­be­wuss­te Frau­en lie­ben den Duft von Or­chi­de­en und Veil­chen.

Be De­li­cious von DKNY Fruch­ti­ges Ap­felAro­ma, kom­bi­niert mit exo­ti­schen Blu­men.

Ver­sen­se von Ver­sace Kla­re Blü­ten­es­sen­zen ste­hen für Na­tür­lich­keit und Fri­sche.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.