Si­cher­heits­netz ge­gen Un­fäl­le

KURIER_SPECIAL - - AUTOMATISIERUNG DES FAHRENS -

Nach­ge­fragt: Au­to­ma­ti­sie­rungs­ex­per­te Gill Pratt über künf­ti­ges Fah­ren.

en­ge­re Sei­ten­wän­de ein, da­mit sie das Spiel ler­nen. Die­se Wän­de muss man dann ent­fer­nen, sonst wird das Kind nie or­dent­lich kegeln kön­nen und ist ab­hän­gig von die­ser Hilfs­ein­rich­tung. Ähn­lich ist es beim Au­to­fah­ren. Wir sind uns der Ge­fahr die­ser Ab­hän­gig­keit be­wusst und tes­ten, ob wir et­wa durch un­an­ge­neh­me Warn­zei­chen die Len­ker acht­sam hal­ten kön­nen. Ver­si­che­run­gen könn­ten zu­dem künf­tig bei Scha­dens­fäl­len nach­prü­fen, ob Unacht­sam­keit des Len­kers im Spiel war und dies in Rech­nung stel­len.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.