Wo grün­den?

Um die Ant­wort auf die fra­ge nach dem idea­len grün­dungs­stand­ort zu fin­den, soll­ten die im Bu­si­ness­plan fest­ge­leg­ten zie­le be­rück­sich­tigt wer­den.

KURIER_START UP-A-PORTER - - Magazin -

Ist mein Bu­si­ness­plan stand­ort­ab­hän­gig?

Die Aus­gangs­fra­ge für die Stand­ort-Wahl soll­te lau­ten: Wie wich­tig es für mein Ge­schäft, ei­nen fes­ten Stand­ort zu ha­ben. Bei man­chen Ge­schäfts­mo­del­len sind fes­te Rä­um­lich­kei­ten nicht zwin­gend er­for­der­lich.

Wer­den Lkw-Zu­fahrt, Park­plät­ze oder La­de­mög­lich­kei­ten be­nö­tigt?

Die Lo­gis­tik ist oft wich­ti­ger als das Ge­schäft, auch in Bran­chen, bei de­nen man nicht auf den ers­ten Blick da­mit rech­net. Schon ein zu klei­ner Lift kann gro­ße Pro­ble­me nach sich zie­hen.

Wie groß ist die Ent­fer­nung zu wich­ti­gen Lie­fe­ran­ten?

Eng mit der Stand­ort­wahl sind die Kos­ten für Lo­gis­tik ver­bun­den. Die Ent­fer­nung zu den Ko­ope­ra­ti­ons-Part­nern kann ein ent­schei­den­des Kri­te­ri­um sein.

Gibt es Mög­lich­kei­ten, den Be­trieb zu er­wei­tern?

Ein­mal ge­trof­fe­ne Ent­schei­dun­gen, las­sen sich nicht so schnell re­vi­die­ren. Des­halb soll­te auf Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten auch bei der Stand­ort­wahl ge­ach­tet wer­den.

Bin ich auf Sicht­bar­keit an­ge­wie­sen?

Ob der Hin­ter­hof aus­reicht oder es die Ein­kaufs­stra­ße sein muss, kommt ganz auf das Ge­schäfts­mo­dell an. Ge­ne­rell ist Sicht­bar­keit kein Feh­ler.

Gibt es ge­nug Kun­den und Kauf­kraft?

Je nach­dem, was an­ge­bo­ten wird, sind die Markt­chan­cen nicht übe­r­all die­sel­ben. Wel­ches Un­ter­neh­men wo Sinn macht, hat viel mit ex­ter­nen Pa­ra­me­tern zu tun. Ei­ne Um­feld-Analyse ist un­um­gäng­lich.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.