Test: Sind Sie Schlag­an­fall ge­fähr­det?

KURIER_UNSER HERZ - - Inhalt -

Der Selbst­check zeigt Ih­nen Ihr Ri­si­ko auf

Aus­wer­tung

Be­ant­wor­ten Sie die Fra­gen ehr­lich und ad­die­ren Sie Ih­re Punk­te­zahl. Die­se zeigt Ih­nen, wie hoch Ihr Schlag­an­fal­lRi­si­ko ist.

0 bis 14 Punk­te: Kaum er­höh­tes Ri­si­ko

Ihr Schlag­an­fall-Ri­si­ko ist kaum er­höht. Blei­ben Sie kör­per­lich ak­tiv! Da­von pro­fi­tie­ren auch Ih­re Ge­fä­ße, Ih­re Fett­wer­te und Ihr Zu­cker­stoff­wech­sel. Ach­ten Sie wei­ter­hin auf Ihr Ge­wicht! Das senkt eben­falls die Wahr­schein­lich­keit für ei­nen Schlag­an­fall und ver­rin­gert wei­te­re Ri­si­ko­fak­to­ren.

15 bis 29 Punk­te: Er­höh­tes Ri­si­ko

Ihr Schlag­an­fall-Ri­si­ko ist er­höht. Dies ist je­doch kein Grund, pa­nisch zu wer­den. Ver­su­chen Sie, zwei Ri­si­ko­fak­to­ren aus­zu­lö­schen, bei de­nen Sie ei­ne ho­he Punk­te­zahl ha­ben. Wenn Sie an­ge­ge­ben ha­ben, dass Sie Ih­re Wer­te für den Blut­druck und die Blut­fet­te nicht ken­nen: Bit­te las­sen Sie die­se bei der nächs­ten Ge­le­gen­heit be­stim­men, an­sons­ten ist Ihr Tes­t­er­geb­nis nur ein­ge­schränkt aus­sa­ge­kräf­tig.

30 bis 55 Punk­te: Stark er­höh­tes Ri­si­ko

Ihr Schlag­an­fall-Ri­si­ko ist im Ver­gleich zu an­de­ren Men­schen Ih­res Al­ters stark er­höht. Sie soll­ten mit Ih­rem Arzt oder Ih­rer Ärz­tin be­spre­chen, wel­che Maß­nah­men für Sie am bes­ten ge­eig­net sind, um Ihr Ri­si­ko ein­zu­schrän­ken. Ei­ni­ge Fak­to­ren wie bei­spiels­wei­se Al­ter oder Vor­be­las­tung in der Fa­mi­lie las­sen sich na­tür­lich nicht ver­än­dern. Für vie­le an­de­re gilt je­doch: be­reits ge­ring­fü­gi­ge Um­stel­lun­gen der Le­bens­ge­wohn­hei­ten hel­fen, ei­nen Schlag­an­fall zu ver­mei­den.

(5) Über 55 (3) Un­ter 55 (0) Un­ter 30 (5) Ja (3) Weiß nicht (0) Nein Sind Sie über­ge­wich­tig? Al­ter (5) Ja (3) Ich ha­be ein paar Ki­los zu viel (0) Nein Ist in Ih­rer na­hen Ver­wandt­schaft (El­tern, Ge­schwis­ter, Kin­der) be­reits ein Schlag­an­fall auf­ge­tre­ten? Rau­chen Sie? (5) Ja (3) Ich le­be oder ar­bei­te mit Per­so­nen zu­sam­men, die re­gel­mä­ßig rau­chen (0) Nein Trin­ken Sie Al­ko­hol? (5) Ich trin­ke 5 oder mehr Drinks pro Tag (3) Ich trin­ke 2–4 Drinks (Frau­en) / 3–4 Drinks (Män­ner) pro Tag (0) We­ni­ger bzw. gar kei­nen Al­ko­hol * 1 Drink ent­spricht z. B.: 1 Glas (0,1 l) Wein, ein klei­nes Glas Sher­ry, ein Glas (0,3 l) Bier

Ha­ben Sie Blut­hoch­druck? (5) Ja (3) Ich ken­ne mei­nen Blut­druck­wert nicht. (0) Nein (5) Ja (3) Weiß nicht (0) Nein Wur­de bei Ih­nen in der Ver­gan­gen­heit ein Schlag­an­fall oder ei­ne Man­gel­durch­blu­tung dia­gnos­ti­ziert? (5) Ja (0) Nein Lei­den Sie an Herz­rhyth­mus­stö­run­gen? Ha­ben Sie Dia­be­tes Mel­li­tus? (5) Ja (3) Ich ken­ne mei­nen Blut­zu­cker­wert nicht (0) Nein Be­we­gen Sie sich re­gel­mä­ßig? (5) Ich bin kaum kör­per­lich ak­tiv* (3) An we­ni­ger als 3 Ta­gen pro Wo­che bin ich kör­per­lich ak­tiv (0) Ich bin an min­des­tens 3 Ta­gen pro Wo­che kör­per­lich ak­tiv * Kör­per­lich ak­tiv sein be­deu­tet z. B. 30 Mi­nu­ten spa­zie­ren ge­hen, Rad fah­ren, lau­fen, etc.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.