Die­be stah­len Di­plo­ma­ten ei­nen Lap­top mit sen­si­blen Da­ten

Salzburger Nachrichten - - ÖSTERREICH -

Seit vier Wo­chen häu­fen sich Dieb­stäh­le in Zü­gen am Wie­ner Haupt­bahn­hof. Die Tä­ter steh­len Wert­sa­chen und klei­ne­re Ge­päck­stü­cke von Rei­sen­den. Laut „Ku­ri­er“wur­de kürz­lich auch ein De­le­gier­ter ei­nes süd­asia­ti­schen Lan­des, der als Teil­neh­mer ei­ner Kon­fe­renz des UNO-Bü­ros für Dro­gen- und Ver­bre­chens­be­kämp­fung (UNODC) in Wi­en war, auf die­se Wei­se be- stoh­len. Der Dieb mach­te sich mit dem Kof­fer des Di­plo­ma­ten aus dem Staub, wo­rin sich 1500 Sei­ten Kon­fe­renz­un­ter­la­gen und ein Lap­top mit „sen­si­blen Da­ten“be­fan­den. Das Op­fer konn­te den Zug nicht mehr ver­las­sen und er­stat­te­te erst in Ita­li­en An­zei­ge. Bei den ÖBB ge­he man da­von aus, dass es sich um zwei bis drei Pro­fi-Ein­zel­tä­ter hand­le, sag­te ein Spre­cher.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.