Christ­baum ist in Salz­burg ge­lan­det

Salzburger Nachrichten - - AUS STADT UND LAND - BILD: SN/RO­BERT RATZER

Ei­ne 60 Jah­re al­te Fich­te aus der Stil­le-Nacht-Ge­mein­de Lam­prechts­hau­sen-Arns­dorf wird heu­er als Weih­nachts­baum den Salz­bur­ger Christ­kindl­markt schmü­cken. Am Di­ens­tag­mor­gen wur­de der 3,7 Ton­nen schwe­re Baum von der Salz­bur­ger Be­rufs­feu­er­wehr und Mit­ar­bei­tern des Gar­ten­am­tes ge­fällt, mit ei­nem Tief­la­der nach Salz­burg trans­por­tiert und am Ort sei­ner Be­stim­mung auf­ge­stellt. Bei der Er­öff­nung des Christ­kindl­mark­tes am 23. No­vem­ber wird der Baum fei­er­lich il­lu­mi­niert. Den Schmuck ha­ben Schü­ler aus Lam­prechts­hau­sen ge­stal­tet.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.