Beim Pfle­ge­re­gress gibt es wei­ter Un­klar­hei­ten

Salzburger Nachrichten - - INNENPOLITIK - SN, APA

Der seit Jah­res­be­ginn ab­ge­schaff­te Pfle­ge­re­gress ver­ur­sacht auch nach der Klar­stel­lung des Ver­fas­sungs­ge­richts­hofs Dis­kus­sio­nen. Da es in der Pra­xis im­mer wie­der zu Pro­ble­men in der Voll­zie­hung kommt, for­dern ins­be­son­de­re Ober­ös­ter­reich und Wi­en vom Bund vor­ge­ge­be­ne Re­ge­lun­gen – und mehr Geld. Ein Ge­setz über die Rück­zah­lung be­reits ge­leis­te­ter Ra­ten und die Lö­schung von Ein­trä­gen im Grund­buch ver­langt auch die SPÖ. Das Höchst­ge­richt ent­schied wie be­rich­tet, dass der Zu­griff auf das Ver­mö­gen bzw. das Er­be von Pfle­ge­heim­be­woh­nern auch in vor 2018 rechts­kräf­tig ent­schie­de­nen Fäl­len un­zu­läs­sig ist.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.