Ver­däch­ti­ger wur­de nach 140 Ein­brü­chen ge­fasst

Salzburger Nachrichten - - ÖSTERREICH - SN, APA

Ein Ita­lie­ner (56) soll von 2008 bis 2017 ös­ter­reich­weit 140 Ein­brü­che, 113 da­von in Ti­rol, vor­wie­gend in Fri­seur­lä­den, Bü­ro­ge­bäu­de und bei Ju­we­lie­ren, be­gan­gen ha­ben. Der Mann war laut Po­li­zei nach ei­nem wei­te­ren Ein­bruch in Mo­na­co ver­haf­tet und nach Ös­ter­reich aus­ge­lie­fert wor­den.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.