BLECH & CO. SIE BLA­SEN UNS DEN MARSCH

Stadlpost - - Stadl Inhalt -

Blas­mu­sik der Spit­zen­klas­se: Un­ter die­sem Mar­ken­zei­chen tourt die schwä­bi­sche Blas­ka­pel­le „Blech & Co.“nun schon seit 25 Jah­ren durch den ge­sam­ten deutsch­spra­chi­gen Raum und die an­gren­zen­den Nach­bar­län­der. To­ni Mül­ler und sei­ne Mu­si­kan­ten sind gern ge­se­he­ne Star­gäs­te bei hoch­ka­rä­tig be­setz­ten Blas­mu­sik­fes­ti­vals. Sonn­tag mit­tags sind sie auch oft in der Kult­sen­dung „So schön klingt Blas­mu­sik“von Ra­dio-Mo­de­ra­tor Ge­org Ried bei „BR Hei­mat“zu hö­ren (von 11 bis 13 Uhr). Ob „Gar­ten-Pol­ka“, „Böh­mi­sche Hei­mat“, „Hal­le­lu­jah“oder „Ju­bel­klän­ge“– vom ers­ten Takt an las­sen es die 23 Voll­blut­mu­si­ker kra­chen. Blas­mu­sik mit Pep. Mal tra­di­tio­nell, mal mo­dern. Aber im­mer mit dem ty­pi­schen, un­ver­wech­sel­ba­ren Sound von Blech & Co.. Mit viel Ge­spür und Fin­ger­spit­zen­ge­fühl kom­po­niert Ka­pell­meis­ter To­ni zahl­rei­che Er­folgs­ti­tel selbst oder ar­ran­giert sie sei­ner Ka­pel­le auf den Leib. Vir­tuo­se so­lis­ti­sche Ein­la­gen und das Ge­s­angs­duo Kath­rin & Wolf­gang sind die Sah­ne­häub­chen je­des Kon­zerts. Gera­de ha­ben Blech & Co. ih­re sechs­te CD ein­ge­spielt. Die Schei­be „Ju­bi­lä­ums­freu­de“er­schien zum 25-jäh­ri­gen Be­ste­hen. Die Eu­ro­pa­meis­ter 2013 und Vi­ze­Eu­ro­pa­meis­ter 2017 der böh­misch­mäh­ri­schen Blas­mu­sik sind Ga­ran­ten für hand­ver­le­se­ne Sch­man­kerln. Mehr In­fos über die Spit­zen­ka­pel­le aus dem Schwä­bi­schen gibt es un­ter www.ble­chund­co.de. ■

Das En­sem­ble nimmt im nächs­ten Jahr auch am Vor­ent­scheid für den Grand-Prix der Blas­mu­sik teil

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.