ANI­TA & ALEXANDRA HOFMANN 30 JAH­RE LEIDENSCHAFT

Stadlpost - - Stadl Inhalt -

Sie sind die Schwerst-Ar­bei­te­rin­nen im deut­schen Un­ter­hal­tungs­ge­schäft. Und sie fei­ern in die­sem Jahr ihr 30-jäh­ri­ges Büh­nen­ju­bi­lä­um! Kein Wun­der, dass ih­re neue CD „Wahn­sinn“mit dem Un­ter­ti­tel „30 Jah­re Leidenschaft“ver­se­hen ist. O-Ton der Schwes­tern aus Meß­kirch: „Leidenschaft für ei­ne der schöns­ten Ne­ben­sa­chen der Welt - Mu­sik!“Ani­ta & Alexandra Hofmann ha­ben im Lau­fe der Jah­re ei­nen Häu­tungs­pro­zess voll­zo­gen und sich vom volks­tüm­li­chen Schlager mehr und mehr Rich­tung Pop­schla­ger ori­en­tiert. Bern­hard Brink brach­te es in der Sen­dung „Die Schlager des Mo­nats - Au­gust 2018“auf den Punkt: „Mit den Jah­ren wur­de ih­re Mu­sik ro­cki­ger und der Rock der bei­den im­mer knap­per. Ich kann nur sa­gen: Das sind zwei ech­te Fe­ger – und groß­ar­ti­ge Mu­si­ke­rin­nen oben­drein.“

Mit ih­ren spek­ta­ku­lä­ren und kom­plett in Ei­gen­re­gie er­ar­bei­te­ten Büh­nen­shows über­tref­fen sich die bei­den Mul­ti­ta­len­te ein um das an­de­re Mal selbst.

schaf­fen sie es jetzt so­gar ins Guin­ness Buch der Re­kor­de, denn vom

29. No­vem­ber 2018 bis 31. Mai 2019 prä­sen­tie­ren und ab­sol­vie­ren sie gleich drei gro­ße Li­veTour­ne­en: „Wun­der­land der Weih­nachts­zeit - Die gro­ße Weih­nachts­re­vue“(25 Ter­mi­ne vom

29. No­vem­ber bis 22. De­zem­ber 2018 – mit den Dor­f­ro­ckern so­wie Ro­bin Leon), „Schlager-Par­ty mit Freun­den“(vom 5. Ja­nu­ar bis 3. März – mit Ro­san­na Roc­ci, Ju­li­an Da­vid und den Dor­f­ro­ckern), be­vor sie am 9. März 2019 in Stutt­gart ih­re gro­ße So­lo-Tour­nee „Wahn­sinn - 30 Jah­re Leidenschaft“star­ten! Mehr geht ein­fach nicht.

Ei­ne Mu­sik­kar­rie­re wie ih­re – das be­deu­tet nach ei­ge­nen Aus­sa­gen „ei­ne Kind­heit und Te­e­nie-Zeit auf der Büh­ne, viel un­ter­wegs zu sein und manch­mal sehr weit weg von Zu­hau­se“. Ihr Künst­le­rin­nen­da­sein ist oft „ei­ne Ach­ter­bahn­fahrt mit tiefs­ten Tal­fahr­ten und schöns­ten Gip­fel­aus­sich­ten“. Wo­bei es ein gro­ßes Pri­vi­leg ist, „Emo­tio­nen und Ge­füh­le über die Mu­sik aus­drü­cken und wei­ter­ge­ben zu dür­fen“. Ihr Lohn: den bes­ten Job der Welt zu ha­ben, auch wenn sie da­bei oft mehr als 20 St­un­den am Tag ar­bei­ten. Nach­dem Ani­ta & Alexandra Hofmann in jün­ge­rer Ver­gan­gen­heit ei­nen Ti­tel der schwe­di­schen Pop­band Ro­xet­te ge­co­vert hat­ten – aus „Sleeping In My Car“wur­de der Song „100.000 Volt“–, über­ra­schen sie auf ih­rer neu­en CD „Wahn­sinn“auch mit dem Ti­tel „Sie hat den Look“. Und ja, die Zwei HA­BEN zwei­fel­los den Look!

Ab­so­lu­te Büh­nen-Pro­fis: Ani­ta (41) und Alexandra (44) ab­sol­vie­ren ab No­vem­ber gleich drei ver­schie­de­ne Li­ve-Tour­ne­enWo­mög­lich

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.