Auf­ruf zur Pen­si­ons­re­form

Vorarlberger Nachrichten - - Politik -

WI­EN Mit fünf For­de­run­gen für ei­ne Pen­si­ons­re­form trat die Initia­ti­ve „Ak­ti­on Ge­ne­ra­tio­nen­ge­rech­tig­keit“am Di­ens­tag vor die Pres­se. Ih­re Mit­glie­der, un­ter an­de­rem Fis­kal­rats­prä­si­dent Bern­hard Fel­de­rer und Na­tio­nal­bank­prä­si­dent Claus Raidl, for­der­ten die An­he­bung des ge­setz­li­chen und fak­ti­schen Pen­si­ons­an­tritts­al­ters von Män­nern und Frau­en, ei­ne au­to­ma­ti­sche An­pas­sung des An­tritts­al­ters an die Le­bens­er­war­tung und ei­ne Ver­ein­heit­li­chung al­ler Pen­si­ons­sys­te­me in ein Kon­to. Wei­ters wol­len sie, dass die zwei­te und drit­te Vor­sor­ge­säu­le ge­stärkt wird. Die Ein­kom­mens­kur­ve für Ar­beit­neh­mer wür­den sie lang­fris­tig ab­fla­chen.

Newspapers in German

Newspapers from Austria

© PressReader. All rights reserved.