WEIN UND WEIN­BAU­GE­BIET

Bordeaux Entdecken - - WEIN UND WEINBAUGEBIET -

DAS OENOTOURISTISCHE AN­GE­BOT

Das Frem­den­vekehrs­amt Bordeaux Me­tro­po­le schlägt zahl­rei­che Rundfahrten vor (et­wa 60 in der Sai­son!) mit Ab­fahrt in Bordeaux, un­ter ver­schie­de­nen The­men:Wein und Kul­tur­er­be, Wein und Gas­tro­no­mie, oe­no­lo­gi­sche Kreuz­fahr­ten....An ei­nem Vor­mit­tag, ei­nem Nach­mit­tag oder den gan­zen Tag kön­nen die Be­su­cher die Wein­schlös­ser ent­de­cken, die Win­zer tref­fen, sich in die Ver­kos­tung ein­füh­ren las­sen oder an der Wein­le­se teil­neh­men, im Mi­ni­van, im Au­to­bus oder so­gar mit dem Boot.

Von 21 bis 200€

Zu fin­den und re­ser­vie­ren un­ter www.bordeaux-tourisme.com oder www.bordeauxwinetrip.com, das Por­tal für Oe­no­tou­ris­mus im Ge­biet von Bordeaux.

Den An­fang ma­chen die Gü­ter, die in der Me­tro­po­le selbst lie­gen, so­gar nur we­ni­ge Mi­nu­ten vom Stadt­zen­trum ent­fernt:

CHÂTEAU LES CARMES HAUT BRION 1

Auf ei­nem aus­ser­ge­wöhn­li­chen Stück Land und mit ei­nem von Phil­ip­pe St­arck ge­stal­te­ten Kel­ler ist das Wein­schloss ein ech­tes in der Stadt Bordeaux ein­ge­schlos­se­nes Ju­wel.

CHÂTEAU PAPE CLÉ­MENT 2

Das Wein­gut bie­tet ganz­jäh­rig klas­si­sche oder the­ma­ti­sche Füh­run­gen und work­shops zur Ver­mi­schung der Rebs­or­ten an (B-wi­ne­maker). Es ver­fügt aus­ser­dem über Gäs­te­zim­mer, ei­ne Bou­tique und ei­ne Wein­bar.

CHÂTEAU DU TAILLAN 3

Das Wein­schloss bie­tet zahl­rei­che Ak­ti­vi­tä­ten rund um den Wein an : Füh­run­gen mit an­schlies­sen­den Ver­kos­tun­gen, Schlem­mer­füh­run­gen, Be­sich­ti­gun­gen mit Pick­nick im Park so­wie drei work­shops.

CHÂTEAU SAINT-AHON 4

Ge­führ­te Be­sich­ti­gung des Kel­lers und spe­zi­el­ler Emp­fang für Fa­mi­li­en mit dem Spa­zier­gang ‘Les Jard­ins de Mi­ra­bel’. Ver­säu­men Sie nicht die Gour­met Bou­tique !

2 1

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.