Cor­dil­lè­re Roya­le

Vertical (German) - - EURONEWS -

Bo­li­vi­en ge­hört nicht un­be­dingt zu den Hots­pots der An­den­län­der. Den­noch ha­ben die Ber­ge rund um La Paz und im Os­ten des Ti­ti­ca­ca-Sees ei­ni­ges zu bie­ten, zu­mal es ei­ni­ge 5 000er und 6 000er gibt. Dar­über hin­aus ver­fügt das Land über ein gu­tes und si­che­res We­ge­netz. Auch die Kon­tras­te zwi­schen Glet­scher­welt und Wüs­te sind reiz­voll. Der neue Trek­king­füh­rer bie­tet zahl­rei­che Tou­ren, die durch herr­li­che Land­schaf­ten füh­ren. Berg­be­stei­gun­gen und Wan­de­run­gen sind aus­führ­lich be­schrie­ben und mit vie­len In­fos ver­se­hen, da­zu kom­men vie­le at­trak­ti­ve Fo­tos. Da bei­de Au­to­ren ech­te Bo­li­vi­en­fans sind, ver­ra­ten sie vie­le in­ter­es­san­te De­tails, die je­den Berg­ur­laub in dem süd­ame­ri­ka­ni­schen Land be­rei­chern. An­ne Bia­lek und Patrick Es­pel, Cor­dil­lè­re Roya­le, treks et al­pi­nis­me en Bo­li­vie. Éditions Glé­nat, 193 Sei­ten.

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.