Ma­ren Ade

Vocable (Allemagne) - - On Parle D'eux… - ver­fil­men ad­ap­ter à l’écran / er­folg­reich à suc­cès / aus­län­disch étran­ger / Ziem­lich bes­te Freun­de In­toucha­bles / Ver­blen­dung Mil­le­ni­um : Les hom­mes qui n’ai­mai­ent pas les femmes / ein Come­back fei­ern fai­re son re­tour / weib­lich fé­mi­nin / die Haupt­rol­le l

Der deut­sche Os­car-Kan­di­dat „To­ni Erd­mann“von Ma­ren Ade soll in den USA neu ver­filmt wer­den. Hol­ly­wood ist da­für be­kannt, er­folg­rei­che aus­län­di­sche Fil­me neu zu ad­ap­tie­ren (z. B. „Ziem­lich bes­te Freun­de“oder „Ver­blen­dung“). Jack Ni­chol­son soll da­rin ein Come­back fei­ern, seit 2010 hat er in kei­nem Film mehr mit­ge­spielt. Die weib­li­che Haupt­rol­le soll „Ghost­bus­ters“-Star Kris­ten Wi­ig (43) spie­len. Die Pro­duk­ti­on sfir­ma Pa­ra­mount Pic­tu­res si­cher­te sich die Rech­te am Re­make der Tra­gi­ko­mö­die. Die Re­gis­seu­rin und Dreh­buch­au­to­rin des deut­schen Ori­gi­nals, Ma­re nA de (40), sei­alsg es chäfts­füh ren­de Pro­du­zen­tin da­bei, hieß es. Ein Re­gis­seur ste­he noch nicht fest.

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.