Was ist der Mensch?

Vocable (Allemagne) - - Société Insolite -

Der grie­chi­sche Phi­lo­soph Aris­to­te­les hat den Men­schen als Sin­nes­we­sen mit Ver­nunft be­schrie­ben – Ers­te­res ha­ben wir wohl mit den Tie­ren ge­mein­sam, Letz­te­res scheint uns von ih­nen zu un­ter­schei­den. Die bio­lo­gi­sche An­thro­po­lo­gie hat fest­ge­stellt, dass Men­schen im Un­ter­schied zu Tie­ren abs­trak­te Theo­ri­en ent­wi­ckeln und sich vom Kon­kre­ten lö­sen kön­nen – im Un­ter­schied zu Tie­ren, die zwar zum Teil Sym­bo­le ver­ste­hen kön­nen, aber nur ei­ne prak­ti­sche In­tel­li­genz ha­ben. das Sin­nes­we­sen la créa­tu­re sen­sée / mit Ver­nunft doué de rai­son / be­schrei­ben dé­cri­re / etw mit jdm ge­mein­sam ha­ben avoir qqch en com­mun avec qqn/ un te rschei­den(ie,ie) dis­tin­guer / fest-stel­len cons­ta­ter / ent­wi­ckeln dé­ve­lop­per / sich von … lö­sen se déta­cher de…

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.