In­haf­tier­te Deut­sche in der Tür­kei

Vocable (Allemagne) - - Dessin -

Trotz des er­höh­ten Drucks der Bun­des­re­gie­rung gibt es für die in der Tür­kei un­ter Ter­ror­vor­wür­fen in­haf­tier­ten Deut­schen vor­erst kei­nen grund­sätz­li­chen Fort­schritt. Zwar konn­te der deut­sche Bot­schaf­ter Mar­tin Erd­mann den deutsch­tür­ki­schen «Welt»-Kor­re­spon­den­ten De­niz Yücel und den deut­schen Men­schen­recht­ler Pe­ter Steudt­ner im Ge­fäng­nis Si­li­vri west­lich von Istan­bul be­su­chen. Ei­ne Ent­schei­dung über die Haft­ent­las­sung der deut­schen Über­set­ze­rin und Jour­na­lis­tin Me­sa­le To­lu wur­de je­doch ver­scho­ben. Al­le drei Be­schul­dig­ten sind we­gen Ter­ror­vor­wür­fen in Un­ter­su­chungs­haft. Seit dem Putsch­ver­such im Ju­li 2016 nah­men tür­ki­sche Be­hör­den nach An­ga­ben der Bun­des­re­gie­rung 22 deut­sche Staats­bür­ger fest. Neun von ih­nen sit­zen der­zeit noch in Haft.

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.