Die ver­rück­te Welt der Wer­bung

Vocable (Allemagne) - - Échos -

Sie ret­ten kei­ne Le­ben, sie schrei­ben Tex­te. Tex­te, die zum Kauf von Pro­duk­ten füh­ren. Das hat die Agen­tur Pi­lot mit dem Slo­gan „Frü­her gab es hier ehr­li­che Ar­bei­ter. Jetzt gibt es Wer­ber.“auf ei­nem Fer­net Bran­ca Pla­kat zum Aus­druck ge­bracht. Die um­strit­te­ne Kam­pa­gne mit fre­chen Aus­sa­gen und dem Mot­to „Li­fe is bit­ter“hat ei­nen Kon­kur­renz­kampf um Auf­merk­sam­keit zwi­schen Wer­be­agen­tu­ren in Ham­burg aus­ge­löst. Die Agen­tur scholz & fri­ends ließ es sich nicht neh­men, auf die­ses Wer­be­pla­kat eben­falls pro­vo­kant zu re­agie­ren.

ver­rückt fou / die Wer­bung la pu­bli­cité / ret­ten sau­ver / ehr­lich hon­nête / der Wer­ber le pu­bli­ci­taire / das Pla­kat(e) l’af­fi­che / zum Aus­druck brin­gen ex­pri­mer / um­strit­ten con­tro­ver­sé / frech in­so­lent / die Aus­sa­ge le mes­sa­ge / das Mot­to le slo­gan / der Kon­kur­renz­kampf la com­pé­ti­ti­on / die Auf­merk­sam­keit l’at­ten­ti­on / aus-lö­sen dé­clen­cher / es sich nicht neh­men las­sen, zu ne pas se pri­ver de.

Newspapers in German

Newspapers from France

© PressReader. All rights reserved.